Mehr Realismus im Netz

Eni Mai Bauch einer Mutter Mehr Realismus im Netz Instagram hat mir neulich dieses Foto vorgeschlagen. Ich hab kurz gestutzt, weil es so anders ist, dann hab ich es geliked und wollte wie tausend andere wahrscheinlich auch schlagartig mehr über die Frau dazu wissen. Wer ist diese Mutter, die mutig ihren Körper zeigt, so wie er nach einer Schwangerschaft nunmal aussehen kann und wie wir ihn viel zu selten zu sehen bekommen?

(mehr…)

Aus dem Leben eines Daddy stay@home

Nicholas Brauer Mummy Mag Ihr habt euch nach Ihnen gesehnt, den Daddys stay@home. Tataaa. Wir haben einen interviewt, ein ziemlich cooles Exemplar sogar. Wenn er arbeitet, dann steht Nico Brauer am Herd. Nicht nur im Heimchen, sondern auch in gastronomischen Küchen. Die meiste Zeit aber verwöhnt er seine kleine Lale, er hat sich nämlich schon immer ein Mädchen gewünscht…

(mehr…)

Über’s Wochenende schnell mal nach Milano…

Titel_milano  Mailand ist die perfekte Stadt für einen Kurztrip, wie ich finde! Sie ist sehr schön, richtig schön italienisch und gerade groß genug, dass man sie an einem Wochenende wunderbar entdecken kann. Natürlich kann man in Mailand auch wunderbar shoppen, aber insbesondere das kulinarische Angebot lockt mich immer wieder in die Modehauptstadt Italiens! Vielleicht auch der ideale Ort für eine kleine Mummy-Auszeit?

(mehr…)

The day that… Frida was born!

Thedaythat_Frieda2

Unsere heutige Gast-Mummy Julia hat sich für HypnoBirthing entschieden. Hypno-Waaas? “Die Schmerzen durch bestimmte Konzentrationsübungen vermindern.” Äh klar! Zig Kurse und 3-monatiges tägliches Entspannung-CD hören später, war es dann soweit. Und am Ende: wurde halt doch gespresst, anstelle das Kind “hinunter zu atmen”. Trotzdem hat es Julia geholfen und sie hat auch auf PDA, Schmerzmittel oder Lachgas verzichtet…

(mehr…)

Nicola’s Wishlist
Geschenke zur Geburt

Geschenke zur Geburt In meinem Bekannten- und Freundeskreis ist gerade ein wahrer Baby-Boom ausgebrochen. Zum Teil kommen hier schon die zweiten Kinder. Mittlerweile habe ich ab August bis Oktober die vorläufigen Geburtstermine von fünf neuen Erdenbürgern im Kalender stehen. Womit kann man denn den frisch Geschlüpften bzw. ihren Eltern eine Freude machen? 

(mehr…)

Eine Familie auf Reisen!

American_Tourister9

Wenn wir reisen, reisen wir generell mit kleinem Gepäck. Wirklich. Das mag vielleicht keiner glauben, aber ich hatte IMMER den kleinsten Koffer dabei. Das hat sich natürlich ein wenig geändert, denn jetzt haben wir ein Kind. Und was das bedeutet, wissen alle Eltern: sehr viel mehr Zeugs, das man irgendwie verstauen muss…

(mehr…)

Erziehungs-Ansichten
Wenn Eltern nicht immer einer Meinung sind!

Erziehungsansichten_Kolumne  Meine Tochter durfte letztens am Morgen “Paula” frühstücken. Kein Witz! Ob ich ihr das erlaubt habe? Nein, natürlich nicht. Aber ihr Papa hat es ihr erlaubt. Warum? Keine Ahnung. “Das ist heute eine große Ausnahme!” Ach ja? Warum? Meine Halsschlagader pulsiert. “Weil heute einfach ein besonderer Tag ist!” Whaaaaat? Ich sehe rot, werde wütend. Ein Streit am frühen Morgen, der Tag kann also nur besser werden…

(mehr…)

Eis am Stiel – Ganz einfach selber machen

Eis am Stiel Gibt es Menschen, die kein Eis mögen? Kaum vorstellbar! Ich habe jedenfalls noch keinen getroffen. Und wenn es da draußen unter Euch tatsächlich einen Eisverweigerer gibt, der solle sich umso mehr an einer dieser Kreationen versuchen und mir danach immer noch glaubwürdig versichern, dass er nicht auf den Geschmack gekommen ist. Dat is nämlich nich möglich!

(mehr…)

#stylethebump
mit Michela Meni von der italienischen Grazia

Michela Meni Grazia pregnant Latzhose

Ihrem Grazia gefeaturten Instagram Account folgen wir schon seit einiger Zeit. Umso merh haben wir uns gefreut, dort ein kleines, wachsendes Bäuchlein zu entdecken. Jetzt ist Michela Meni in der 38 Schwangerschaftswoche. Geburtstermin ist der 28 Mai, aber am 21 Mai, also am kommenden Samstag, ist Vollmond. Wir sind gespannt, wie lange uns Michela noch hübsche Kugel-Verpackungsideen liefert…

(mehr…)

Blitzgeschenke zur Jugendweihe

Schlüsselkind - ein Schlüssel zur Jugendweihe Passend zur Wettervorhersage in Berlin (Unwetter Deluxe) warte ich jeden Tag auf einen Blitz, einen anständigen Geistesblitz. In weniger als 5 Tagen sind wir Gäste auf unserer ersten Jugendweihe. Also der ersten Jugendweihe seit ich selber, meine Freunde, Cousinen und Cousins selber Jugendweihe oder Einsegnung hatten. Dabei fällt mir auf wie (verdammt) lange das schon her ist. Praktisch ist mein Kind dichter an der eigenen, als ich an meiner mit 15. Urgs.

(mehr…)