Cosy Sunday Outfit

MM_Outfit_Sunday_1

 Klar, am liebsten mache ich Outfit-Bilder wenn ich mich angehübscht habe und ein tolles Outfit trage. Im Alltag allerdings verzichte ich auf HighHeels, Seidenbluse und Make-up…

So auch letzten Sonntag, als wir (wieder einmal) einen langen Spaziergarten durch den Tiergarten und den Zoo gemacht haben. Die grauen Chucks sind perfekt für lange Spaziergänge und glücklicherweise auch ein wenig gefüttert. Dazu meine schwarze Levis-Röhrenjeans (übrigens aktuell noch die einzige Röhre in die ich bisher passe…) und Karo-Bluse von Zara. Damit ich meinen geliebten Burberry-Mantel bei den kalten Temperaturen noch anziehen kann, trage ich derzeit einfach immer eine Sweater-Jacke von meinem Freund drunter. Dann meine kleine Lieblingstasche von See by Chloé und den Isabel Marant pour H&M Schal, den wir im Showroom bekommen haben. 

So sieht also die Mutti ganz gemütlich im Alltag aus. Geht auch oder?
(Übrigens, den roten Nagellack trage ich nicht immer im Alltag, doch am Abend vorher hatte ich meine „Mummy’s Night Out“ – dazu aber nächste Woche mehr!)

4 Gedanken zu „Cosy Sunday Outfit

  1. Also mal ganz ehrlich, du wirkst auf den ersten Blick sehr symphatisch, wenn ich mir allerdings die Kleidung (Mantel!) und Tasche von Chloe ansehe, frag ich mich, warum du so nen billigen Kinderwagen für dein Kind hast! Mmhh, da war wohl nichts mehr da 🙁

    1. Hallo liebe Silvia, ich habe genau genommen den Kinderwagen von meinen Eltern damals geschenkt bekommen weil er wurde mir auch von einigen Freundinnen empfohlen. Und ich finde 700 Euro für einen Kinderwagen auch nicht gerade billig… Allerdings würde ich das Modell heute auch nicht unbedingt weiterempfehlen – sollte ich unbedingt mal eine Review schreiben! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.