„Wer Wolle liebt, liebt KnitKnit!“

KnitKnit_1

Dass wir einen Hang zu gestrickten und gehäkelten Sachen haben, ist ja kein großes Geheimnis. Und dass wir wahre DIY-Fans sind, ist wahrscheinlich auch leicht erkennbar. Und weil wir so sind, ist es sicherlich auch für niemanden verwunderlich, dass wir diesen Laden in Berlin Mitte lieben: KNIT KNIT Berlin!

Stricken und Häkeln ist ja heute viel mehr, als die abendliche Beschäftigung der Großmütter-Generation. Vielmehr hat das Nadelspiel in den letzten Jahren eine regelrechte Renaissance erfahren und ist heute vielmehr ein Trend für junge Leute. Oder noch besser gesagt – für junge Mütter. Warum? Ich erkläre mir das so: Häkeln und Stricken wirkt extrem beruhigend und stressabbauend, fast schon meditativ. Und genau das kann man im Großstadttrubel doch extrem gut gebrauchen…

KnitKnit_7

Die Shop-Inhaberin Nina Schweisgut trifft mit ihrem Laden genau den Nerv der Zeit. Der Laden ist klein, gemütlich und hat eine schöne Auswahl an Wolle aus fairem Handel. Außerdem gibt es eine „Ready-to-wear“-Kollektion mit Mützen, Schals, Handschuhen, Pullovern und Jacken, die aus der hauseigenen Knit Manufaktur stammen und von Nina selbst designt werden. Und wer noch Anfänger ist, dem wird mit Strick- und Häkelkurse der Einstieg in die wunderbare Knitters-Welt erleichtert. 

Übrigens, KNIT KNIT hat sogar eine Wolle aus eigener Produktion – die sogenannte Woohoo Wolle. Das ist ein hochwertiges Merinogarn, mit der weichen Anmutung von Kaschmir. Es wird in einer kleinen Wollmanufaktur in Italien ausschließlich für Nina hergestellt und regelmäßig gibt es kleine Sondereditionen.

KnitKnit_3

Der Laden ist also eine wahre Schatztruhe für alle Woll-Liebhaber, wie wir es sind und auf jeden Fall einen Besuch wert!

KNIT KNIT Berlin
Linienstraße 154
10115 Berlin

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.