Shoppen mit den Zwergen

MummyMag_Nanos_Shoperöffnung_Berlin_4

Zugegeben, ich kannte es nicht. Selbst aus Spanien-Urlauben war mir “Nanos” kein Begriff. Hätte es aber durchaus seien können…

Die spanische Marke gibt es bereits seit 1963. Selbst die Prinzessinnen Leonor (8) und Sofía (7) tragen die süßen Sachen, die sowohl in Spanien designt, als auch produziert werden und gar noch mal sooo preisintensiv sind. Dazu muss man wissen: Spanier sind geradezu vernarrt in Kinder, dementsprechend liebevoll werden diese auch eingekleidet.

Der Beriff “Nanos” kommt ursprünglich aus dem Griechischen und bedeutet “Zwerg”, erinnert aber auch an das Spanische “Niños” für “Kinder.” Die edlen Stücke gibt es ab Geburt bis zu 14Jahren. Nach der Expansion in Portugal, England, Frankreich, Italien und China hat Nanos jetzt auch seinen ersten Shop in Deutschland eröffnet – am Ku’damm 64.

Madeleine und Izzy (1), Philo(1) und ich haben nen Bummel am Ku’damm gemacht und – wenn man schon mal vor Ort ist – uns für euch bei Nanos umgeschaut:

 

Und, juckt’s schon in den Fingern? Dann haben wir noch zwei gute Nachrichten für euch:
1. Das Interior ist auch erwerblich. 
2. Für alle Nicht-Charlottenburger, online-shoppen geht natürlich auch.

Worauf wartet ihr noch?  :-*

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>