DIY with Kids
Adventskalender

Adventskalender_Titel

Vielleicht habt ihr es schon auf Instagram gesehen, wir haben wieder gebastelt. Und da ich meine Kids natürlich bei keiner Bastelarbeit ausschließen kann, mussten sie auch ihren Adventskalender dieses Jahr selbststempeln.

DIY_Advenskalender_Saskia

Alles was Ihr dazu braucht seht Ihr oben. Wir hatten auch noch einen ganz stinknormalen Tuschkasten. Ich dachte die klassischen Kartoffelstempel auf Frühstücksbeuteln bekommen auch schon zweijährige hin. Und ich habe es mir dann einfach gemacht und nur Sterne ausgeschnitzt. Aber für mich sind sie auch das einfachste und schönste Weihnachtsmotiv. Ok, Schneeflocken waren mein Plan, aber das ging echt gar nicht auszuschneiden.. Dann ging es los und es war natürlich eine ganz tolle Sauerei, die hat ausnahmsweise auch mal mir gefallen. Die Kids haben mit den Pinseln in Wasserbechern und Farben gerührt und damit die Kartoffeln und auch alles andere angepinselt, dann wurde gestempelt. Man muss nicht nach jedem Abdruck neubepinseln, aber die Farbe sollte nicht zu dünn sein.

diy

Durch Zufall hatten wir sehr schönen Birkenstöcker gefunden, also wurden diese kurzerhand zur Aufhängung genutzt. Die Jungs waren hocherfreut, dass nun auch Mama unter die Stöckersammler gegangen ist und da ich bei drei Kids natürlich überall drei Überaschungen reinstecken musste, war die Montage schon aus Stabilitätsgründen erforderlich. Die Stöcker habe ich einfach mit Bändern verbunden und die Tüten oben mit einem Tesafilm zugeklebt, und an die Stöcker geknotet. Der Kalender funktioniert natürlich genauso gut mit einer einfachen Schnur an der alle Tüten hängen. Viel Spass beim stempeln!

 

 

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>