Mit eBay die News von der Spielwarenmesse!

mensch-aergere-dich-nicht-71cc7952-419c-4698-bf53-85c8d5c3e26d
Foto:  

Dass unsere Kids in jedem Alter passendes Spielzeug brauchen, ist klar. Doch was ist das richtige Spielzeug? Ist das Holzspielzeug, Klangspielzeug, ist es vielleicht doch das umweltunfreundliche Plastikspielzeug, das die Kids so gerne mögen? Sind es Pulle, Brettspiele oder nur noch Spiele mit Touchscreen? Wo gehen die Trends hin und was bleibt noch bestehen? Mit eBay haben wir mal einen genaueren Blick auf die Spielzeugmesse geworfen…

Bis gestern fand die Spielwarenmesse in Nürnberg statt und zeigte Neuheiten und Klassiker in Sachen Spielwaren für Fachpublikum und Presse. Alleine LEGO hatte eine Halle komplett für sich alleine, in die man ausschließlich mit Termin hineingelangte. Der Spielzeugmarkt boomt und aktuell zeigen mehr Aussteller als je zuvor aus 67 Ländern ihre Produkte. Doch bei all der Masse, interessiert uns vor allem: Was sind die Spielzeugtrends für 2015 und sind die Klassiker unserer Kindheit schon komplett überholt oder vielleicht schon wieder in? 

Wenn man sich die Gewinner des ToyAwards anschaut, dann wird zumindest eines direkt klar: Plastik hat ganz klar die Nase vorne! Denn selbst in der Kategorie „PreSchool“ ist der Sieger „Highwayfreak“ von Scoot & Ride aus Plastik. Aber natürlich ist das auch zu begründen, schließlich soll es praktisch und auch transportabel sein. Und sind wir mal ehrlich, neben all dem Zeug, das wir eh schon mitschleppen, brauchen wir nicht auch noch einen schweren Roller…

scootandride_highwaybaby_header

Der Gewinner der Kategorie „Baby & Enfant“ ist die Roll Around Rattle von Skip Hop und kombiniert Rassel mit dem ersten Greifball. Helene hätte es wahrscheinlich geliebt, aber es ist auch keine wirkliche Neuheit.

Bildschirmfoto 2015-01-30 um 10.40.51

Für die Schulkids und Teenager sind die beiden Gewinner ganz klar technikorientiert. Einmal ein Dinosaurier auf Rollen, den man per Fernsteuerung quer durch den Raum jagen kann, dann ein Modellflugzeug für kleine Bastler, das wahrscheinlich die Daddys direkt mit begeistert…

spielwarenmesse

Doch was ist mit den guten alten Brettspiel, die uns in unserer Kindheit und Jugend begleitet haben? Ich finde, unsere Kinder sollen weiterhin mit unseren Lieblingsspielzeugen aufwachsen, zumal viele Spiele wie Monopoly und Co. auch schon lange kindgerechte Versionen haben. Bei uns zuhause sind auf jeden Fall schon ein paar tolle Spiele im Schrank und warten darauf, dass Helene alt genug ist. Und Saskia spielt schon lange tolle Brettspiele, zumindest mit ihrem Großen. eBay hat übrigens in dem Zusammenhang ein Best-of der tollsten Brettspielklassiker in einer Kollektion zusammengestellt und da sind auch einige meiner Favoriten dabei! Und aus Erfahrung kann ich sagen, dass es sich auch verdammt gut mit Kids pokern lässt – es nagt nur sehr an dem eigenen Ego, wenn dich ein 6-jähriger abzockt…

Aber was sind denn eure liebsten Spiele oder Brettspiele für und mit Kids? Was sollte jede Family zuhause haben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.