Der schönste Tag im Leben –
Oder der zweitschönste?

wedding standesamt

Es ist Mai! Für uns hat damit die diesjährige Hochzeitssaison begonnen, in der auch wieder eine von uns dran ist, aber das ist noch ein Geheimnis… Wir alle gehen aber auch dieses Jahr zu diversen anderen Hochzeiten und lieben es! Allen Brautpaare, die selbst noch ihre Hochzeit planen, stellt sich vor allem die Frage, wie möchten wir heiraten? Und während die einen daran fast verzweifeln und ihre Hochzeit deswegen um Jahre ver- oder aufschieben, haben manche (eher unter Frauen vertreten) manchmal schon jahrelang ein fertiges Konzept in der Tasche was nach dem Antrag nur noch gezückt werden muss. Falls ihr beim Punkt 37 seid und inzwischen wisst wen, wann, wo mit wem etc. ihr heiraten wollt, seid Ihr vielleicht beim (meiner Meinung nach) fast schönstem Punkt angekommen, dem Kleid. Und wer noch überlegt, welches Kleid beim unterschreiben im Standesamt das richtige sein könnte, bekommt hier ein paar Anregungen…

Denn viele Paare machen ein Doppelevent aus der Hochzeit und heiraten zweimal, also standesamtlich und kirchlich oder in einer ähnlichen Zeremonie. Logisch, dann sind also zwei Kleider nötig, wenn man nicht von einem zum anderen Jawort hetzen will und die Events also auf mehrer Tage verteilt. Ob zusätzlich kirchlich oder nicht, wir haben uns nach schönen Outfits für ein Besuch beim Amt umgeguckt, die durchaus auch noch danach getragen werden können.

Das schöne Label Galvan, haben wir Euch hier bereits vorgestellt. Die Mummy Anna-Christin Haas ist eine der vier umwerfenden Galvan Frauen im Bunde und hat uns im Interview unsere Fragen zu Business, Mummy-sein und Abendmode beantwortet. Mein absoluter Standesamt Favorit ist der weiße Jumpsuit von dem in London ansässigen Label. Zu kaufen gibt es den in Berlin z.B. im KaDeWe, Quartier206, Jades oder online bei Matches Fashion:

Galvan London_SS2015_Jumpsuit_Lookbook Galvan London_SS2015_Jumpsuit_1.170,-€

Mein absolutes Lieblings-Brautmoden-Label Kaviar Gauche hat auch in der aktuellen Papillon d’Amour Kollektion ein Traumkleid fürs Standesamt:

FLORENCE MINI DRESS (FRENCH)

Ein absolutes Schnäppchen ist das Oversized Flore Silk Dress von Kaviar Gauche, das so sagenhaft reduziert ist, dass sich eine schwangere Spontan-Hochzeit durchaus prima einrichten lässt, da wohl auch win kleiner Bauch rein passt:

kaviargauche-hochzeitskleid-oversizedflowerdress

Von Stella McCartney kommt das Lulu Open Back Dress, das mit Accessoires, wie Schleier oder Haarschmuck von Kaviar Gauche verfeinert werden kann.

outfit_1011030_1 thronflowerivory22

Das gilt auch für das asymmetrische von Tibi One Shoulder Dress:

outfit_1009379_1

Für’s Standesamt sind Kleider in dieser Länge ideal um tolles Schuhwerk zu präsentieren, wie z.B. von Isabel Marant, die Lelie Sandale

512051_in_xl

oder von Zara die Sandale mit Fransen

2605001002_2_1_1

 

Für alle, die auch im Standesamt auf Spitze setzen möchten, ist das Lover Warrior French Lace Midi Dress perfekt:

1013233_1

Ich finde es auch zweiteilig cool und im Anschluss umso einsatzfähiger. Diese Bluse ist eine Investition für’s Leben und soooo schön: Bluse aus Georgette Seide Nina Ricci

545847_in_xl 545847_rw_xl

Der plissierter Maxirock aus Seide By Marlene Birger sieht sicherlich auch mit einem romatischen Spitzentop oder anderer Transparenz toll aus.

529236_in_xl

Besonders zart und feminin ist das von Miu Miu drapierte Chiffonkleid

522832_fr_xl

Cool ist der asymetrische Leinenwickelrock von Isa Arfen, der ganz unterschiedlich gestylt werden kann.

543347_ou_xl

 Viel Spaß beim heiraten!

 

[Bilder aus den Onlineshops]

2 Gedanken zu „Der schönste Tag im Leben –
Oder der zweitschönste?

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>