MUMMY MAG Paper Shooting
Die Hochzeitstafel

wedding location_03_klein  

Jede hat vielleicht so ein bisschen eine Vorstellung wie die eigene Hochzeitstafel aussehen soll und während es sich die eine sehr romantisch erträumt, ist es für die andere rustikaler. Wir haben uns so eine Zwischenlösung ausgemalt und auch aufgetischt mit den bezaubernden Blumen von Marsano!

An dieser Stelle muss gesagt werden, dass es leider zu keinem Dinner an diesem Tisch kam, da er wirklich nur zu Shootingzwecken gedeckt wurde. Das bedauerten eigentlich alle Beteiligten, aber das können wir ja zu gegebenem Anlass nachholen…

wedding location_01_klein

Camilla und ich haben lange recherchiert, bis wir uns auf die richtigen Dekorationsideen einigen konnten. Blumen waren dabei natürlich das zentrale und ausschlaggebende Element. Dank unseres absoluten Lieblingsblumen-Spezialisten Marsano ging das dann alles ruckzuck und vor allem traumhaft schön. Unser Wunsch war bewusst bei der Dekoration mit Brüchen und Gegensätzen zu spielen. Das ist absolut nichts Neues, aber das man an einer Hochzeitstafel keine Tischdecke benutzt ist doch eher selten. Das Café ‘What Do You Fancy Love?‘ in Berlin-Charlottenburg hatte den perfekten naturbelassenen Holztisch um unsere Ideen umzusetzen..

wedding location_02_klein

Da wir uns auch bewusst gegen Hussen entschieden haben, mussten die kargen Stühle trotzdem festlich verkleidet werden. Mit weißen Schleifen und Eukalyptusblätter-Zweigen für’s Brautpaar war eine schlichte Lösung gefunden.

wedding location_05_klein

Auf dem Tisch konnte ich Omas Spitzendeckchen durchsetzen und die vielen verschiedenen Vasen und Kerzenständer glitzerten mit Camillas DIY-Federn um die Wette. Das Allerwichtigste neben den Blumen waren aber die großen Pompons, die von der Decke hingen.

wedding location_07_klein

Alle DIY gibt’s in einem anderen Post, wie z.B. die perfekten Namensschilder:

wedding location_04_klein

 

Die äußerst geschmackvollen Blumen von Marsano sind natürlich auch für den Muttertag ideal!

Ganz besonderer Dank an Marsano für die tolle Unterstützung und auch an Halima Ilter und Giacomo Vogel vom Café ‘What Do You Fancy Love?’

 

 

Ein Gedanke zu „MUMMY MAG Paper Shooting
Die Hochzeitstafel

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>