Klein, bunt und boho

boho bags

Auf meinem Pinterest-Board weilen seit längerem Bilder dieser wunderschönen kleinen Täschchen, die meines Erachtens alles andere als langweilig (logisch) und auch alles andere als too-much sind! Und weil die Dinger es mir so derart angetan haben, fühle ich mich jetzt inspiriert, ab sofort auch eine solch lässige Tasche mit mir herumzuschleppen.

Als Wickeltasche kommt der Einsatz bei mir nicht mehr in Frage, denn – oh Wunder, das Thema hat sich derart stubenrein in kürzester Zeit von selbst erledigt (direkt im Doppelpack) – so dass ich noch Wochen später tief beeindruckt von meinen Nachkommen bin. Und auch wenn dieser Einsatzort sehr hübsch gewesen wäre, trauere ich ihm in keinster Weise nach. Schließlich habe ich ja auch andere schöne Dinge, die sich in so einem lässigen Schmuckstück verstauen lassen …

Wo es solche feinen Begleiter gibt? Perfekt sind die Modelle von Antik Batik, besonders die Wallets und Pouches entsprechen meinen Vorstellungen. Oben seht ihr meine Favoriten für Sommernächte oder -tage und die meisten sind sogar im Sale.

 

Mehr inspirations via Pinterest:

dd77a2b73f0d8fcfd55abeb2f8d60a6e 5eb393ba3215e7126dc45c0401eee8b7 dbe6dc473dc4bafb7bdf4949f42f1d34

 

Ich habe jetzt nur noch eine Frage: Wenn ich den Dresscode „Boho Chic“ auf einer Einladung stehe habe, reißt mich so eine Tasche dann allein raus? Ich habe nämlich nicht das passende Kleid…

 

[Bilder via AntikBatik.fr]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.