Grün, grün, grün sind alle meine…Smoothies

IMG_5145 Smoothies sind für mich eine der besten Erfindungen seit es Kinder gibt. Noch nie war es so einfach, die Kleinen mit gesunden Lebensmitteln zu versorgen, ohne dabei die Nerven zu verlieren. Ich finde es jedes mal aufs Neue erstaunlich, wie mein Sohn Gemüsesorten, die er eigentlich überhaupt nicht leiden kann gierig wegschlürft und mir anschließend lächelnd seinen grünen Bart präsentiert. Bei uns beginnt jeder Tag so, denn Smoothies gehören fest zu unserem Morgenritual. Hier mal drei ganz unterschiedliche Varianten:

IMG_5149

Coco-Lores (cremig & mild)
Dieser Drink ist perfekt für Smoothie-Einsteiger, da er beinahe wie ein Milchshake schmeckt. Und dabei beinhaltet er eine Vielzahl an Nährstoffen und Vitaminen, die unserem Körper Power für den Tag geben. Insbesondere das Gerstengraspulver gehört mit zu den gesündesten Lebensmitteln, die uns die Natur zu bieten hat. Es ist reicht an dem grünen Pflanzenfarbstoff Chlorophyll, der die Bildung von Blutzellen unterstützt und den Körper von innen reinigt.

Zutaten:
½ Avocado
1 gehäufter TL Gerstengraspulver
1 Mango
1 Orange
100ml Kokosmilch
100ml Kokoswasser
eine Handvoll Kokosflocken

1. Mango und Orange gut schälen und in grobe Stücke zerteilen
2. Die Avocado aushöhlen und das Fleisch in den Mixer geben
3. Mango, Orange, Gerstengras, Kokosmilch und Kokoswasser hinzufügen
4. 1-2 Minuten mixen, bis alle Zutaten fein püriert sind
5. Smoothie in ein Glas füllen und mit Kokosflocken garnieren

IMG_5167

Popeye’s Favorite (frisch & fruchtig)
Schon der Kinderheld Popeye wusste um die kraftvolle Wirkung des Spinats. Das grüne Blattgemüse fördert den Muskelaufbau und liefert wertvolles Eisen, das in Verbindung mit dem, in den Kiwis enthaltenen Vitamin C ideal vom Körper aufgenommen und verwertet werden kann.

Zutaten:
50g Babyspinat
1 Birne
2 Kiwi Gold
100ml kaltes Wasser
50g Cranberries

1. Spinat verlesen und gründlich waschen
2. Birne und Kiwis schälen
3. Alle Zutaten in den Mixer werfen und fein pürieren


IMG_5151

Orient Express (süß & nussig)
Der nussige Feldsalat ist der gesündeste Salat überhaupt. Er ist reich an Provitamin A, Vitamin C, Eisen und Folsäure, das für die Zellbildung unentbehrlich ist. Dank der Banane und der Mandelmilch wird Dein Kind das etwas herbe Aroma des Salats und der Petersilie kaum rausschmecken. Die getrockneten Datteln machen diesen Smoothie zu einem echten Exoten.

Zutaten:
50g Feldsalat
100g getrocknete Datteln
Banane
Zitronensaft
200 ml Mandelmilch
100 ml Wasser
5 Stängel Petersilie

1. Feldsalat verlesen und gründlich waschen
2. Petersilie waschen und die Stiele entfernen
3. Banane schälen und in Scheiben schneiden
4. Banane mit Zitronensaft beträufeln
5. Datteln klein schneiden
6. Alle Zutaten im Mixer fein pürieren
7. In Gläser füllen und mit Bananen-Dattel-Spießen dekorieren

Kleiner Tipp: Verarbeite gut gekühltes Obst und Gemüse, damit Dein Smoothie schön kalt wird. Solltest Du das mal vergessen haben, dann füge ein paar Eiswürfel hinzu. Dafür benötigst Du aber unbedingt einen Hochleistungsmixer. 

Weitere leckere Smoothies und andere gesunde Rezepte für Kinder findet Ihr natürlich auf meinem Blog www.kleinschmeckerin.com.

Ein Gedanke zu „Grün, grün, grün sind alle meine…Smoothies

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.