Barett
Der schöne Schein

Barret Mütze

In einem Interview für das Zalando Magazin ADVIZE musste ich gerade erklären, was mein Frische-Kick für einen Tag mit Augenringen, blassem Teint und Bad-Hair-Mähne ist. Lippenstift ist für mich immer noch die unangefochtene Nummer eins unter den Schummlern, aber die Haare kriegt man davon noch nicht in den Griff. Also sind Hüte, Caps und (Kopf-)Tücher die beste Medizin. Sehr gelegen kommt mir da das aktuelle Revival der klassischen Baskenmütze, deren Trend durch diverse Laufstegauftritte während der letzten Fashionweeks noch so richtig befeuert werden dürfte.

Und weil ich selbst so gerne Baretts trage und finde, dass sie auch ganz hervorragend in den Frühling passen und zu der Sorte Mütze gehören, die man auch mal drinnen auflassen darf (je nach Tragestil), habe ich meine schönsten Pinterest-Moods für Euch sortiert in der Hoffnung, Euch damit anzustecken. Ich wünsche einen schönen Schummeltag!

cc4fa4f7c107f0ae197117350b179c0a c410d9fa8a75d5b763341cc88521edcc c7115ca2d9fa0d9109c1109cf981a6fd nyfw_fw2016_day1_0735_jpg_746_north_1000x_white 155a76c805428b932c0943a11cc8ae74 (1) 4996ddd3bf7c5c2baacfb58a08977400 01e88638607fba25534234194a507cc2 Scanned & Colour Managed by Idea Digital Imaging Ltd. Job number 19267. Processed with VSCOcam with a5 preset 3efd40d761ae737bf7e0e4a763751b03 19b72dc7f8248f514e32c74486224970 0de5edfe20cf15b743c0893510c743f5

 Wem jetzt noch die richtige Baskenmütze fehlt, kann hier günstig fündig werden:

// H&M Baskenmütze in rot oder schwarz

//sämtliche Farben aus 100% Wollwalk by Hutter

 

Alle Bilder via Pinterest 

 …………………………………………………………………………………………………………………………….

Saskia Teaser Abbinder

Saskia hat mit ihren drei kleinen Orgelpfeifen die volle Ladung Jungspower zu Hause und weiß, was es heißt, an seine Grenzen zu stoßen. Sie trägt es mit Fassung und vor allem viel Liebe, denn die häusliche Si­sy­phus­ar­beit hat sowieso kein Ende. Doch auch wenn die Geburten ihrer drei Söhne ihr Leben auf den Kopf gestellt haben, blieb sie ihrer Leidenschaft für Fashion treu und lässt das Familienleben eher anekdotisch in ihren Beiträgen durchblitzen. Die Mitbegründerin des Mummy Mag arbeitet inzwischen frei als Stylistin und Redakteurin. Muttersein ist für Saskia von jeher ein positiv besetztes Bild und das möchte sie auch mit dem Mummy Mag transportieren, um den Frauen in Deutschland Mut bei der inzwischen viel zu häufig gestellten Kinderfrage zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.