Allwetter-Ausflugstipps um Berlin
erprobt und für gut befunden

Ausflugstipps  Ist das bei euch auch so? Donnerstag Abend beim Blick auf den Wetterbericht, spätestens freitags früh, überlegt man, was man am Wochenende machen könnte. Um euch die Entscheidung zu erleichtern, haben wir hier mal die Platzhirsche unter unseren Ausflugszielen zusammen gestellt. Und alle garantiert auch bei nicht so sonnigem Wetter einen Besuch wert!

Camilla’s Tipp – Tierpark Eberswalde
Es ist der wohl schönste kleine Zoo, den ich jemals gesehen habe. Eine Stunde von Berlin entfernt in Eberswalde, mitten im Wald, mit riesigem Wildgehege, einer fantastischen Arten-Vielfalt, einem außergewöhnlichen Löwen-Gehege und den wohl tollsten Spielplätzen, die man sich vorstellen kann. Für Kids in jedem Alter gibt es die passenden Spielgeräte: Von Abendteuer, über Klettergarten, über Trampolin-Station, bis hin zu Wasserspielplatz oder Kleinkind-Sandkasten. Für jede einzelne Minute der Fahrzeit wird man wirklich belohnt! Und selbst wenn das Wetter nicht so gut ist, hat man dort garantiert Spaß!

Zoologischer Garten Eberswalde
Am Wasserfall
16225 Eberswalde

Preise:
Erwachsene 10,00 Euro
Kid/Schüler 4-17 Jahre 5,00 Euro
Kind 0-3 Jahre Eintritt frei!

Der Zoo ist täglich ganzjährig auch an gesetzlichen Feiertagen von 9 Uhr bis zum Einbruch der Dämmerung geöffnet. 

 

Saskia’s Tipp – bright site berlin boulder project 
Wenn es mal wirklich regnet und Zuhause alles durchgespielt ist, muss man sich nicht langweilen und mit seinen Kids faul auf dem Teppich liegen. Wir haben das Bouldern für uns entdeckt. Schuld ist natürlich mal wieder mein total sportbegeisterter Mann, der sich einen Aufenthalt im Boulderpark von uns als Geburststagsausflug gewünscht hat. Gesagt, getan. Die Großen können schön an ihre Grenzen stoßen und sich einfach fallen lassen, wenn sie nicht mehr können und in der Kinderhalle können sogar Kindergeburtstage gefeiert werden und sich alle Kids so richtig austoben. Ein Selbstläufer.

Naumannpark Haus 10
Wilhelm-Kabus-Str. 40
10829 Berlin

Telefon: 030-49080707
info@ikarus-berlin.de
www.boulder-project.de

  Bildschirmfoto 2016-05-12 um 22.24.29

 

Janines Tipp – Wildpark Schorfheide im Nordosten von Berlin
Ok für dieses Ausflugsziel empfiehlt sich ein Auto (ca. 1 Std. von Berlin), es geht aber auch ohne. Die Regionalbahn hält am Bahnhof Groß Schönbeck. Auf Wunsch kann man sich mit einer Pferdekutsche, einem Kremser oder im Kleinbus vom Bahnhof abholen und die drei Kilometer zum Wildpark chauffieren lassen. Die Reise ist es allemal wert. Denn sie führt mitten in der Natur zum Ziel. Schattiger und schützender Wald, Vogelgezwitscher, kein Netzempfang: der Wildpark liegt mitten im größten zusammenhängenden Waldgebiet Deutschlands. Philo hat sich mit seinem Laufrad tapfer auf den sandigen und wurzeligen Waldwegen geschlagen, schneller geht’s mit einem Bollerwagen, den man vor Ort leihen kann. Vorbei an einem Kletterpark landet man mitten auf einem riesigen Spielplatz mit sehr anziehenden weil supersteilen Rutschen, einer Seilbahn, einer Wasserstelle und einem Ziegen Streichelgehege. Wer es, anders als wir, über den Spielplatz und die Pferdekoppel hinaus schafft, kann Hirschen, Wildscheinen und sogar Wölfen begegnen.

Erwachsene: 6,00 €
Ermäßigte: 4,50 € 
Kinder unter 4 Jahren haben freien Eintritt

Wildpark Schorfheide
Prenzlauer Straße 16
16244 Schorfheide OT Groß Schönebeck
http://www.wildpark-schorfheide.de/de/

15 Minuten entfernten liegt übrigens der Wandlitzsee, den man an einem  warmen Ausflugstag herrlich mit dem Wildpark kombinieren kann.

 

  

Madeleines Tipp - MOTION*S Tanzstudio in Kreuzberg

Noch ein Tipp bei schlechtem Wetter ist das MOTION*S Tanzstudio im Aufbau Haus am Moritzplatz in Kreuzberg. Jeden Donnerstag und Samstag Nachmittag finden hier Tanzkurse für Kids ab 3 Jahren statt. Eine Stunde dauern sie und sind nach unterschiedlichen Altersgruppen aufgeteilt. Neben den Kindertanzkursen gibt es für größere Mädchen und Jungen coole Sessions in Ballett, HipHop und Jazz. Wessen Kind vom zappeln noch nicht ganz überzeugt ist und lieber zuschauen will, kann das ohne Probleme tun. Der allererste Kurs kostet einmalig 7,- EUR und wer bleiben will, kann Stundenweise oder im Abo-Modell mit z.B. Geschwisterrabatt zahlen

MOTION*S TANZ- UND BEWEGUNGSSTUDIO
PRINZENSTRASSE 85
10969 BERLIN

Das Beste: für eine Probestunde ist keine Anmeldung nötig.

Mummy Mag Ausflugstipps ins Motions Tanzstudio in Berlin Kreuzberg

Ein Gedanke zu „Allwetter-Ausflugstipps um Berlin
erprobt und für gut befunden

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>