Buy oder Bye
Worauf man beim Kauf von Kinderkleidung achten sollte

Reima Shoppen Passform, Verarbeitung, Preis oder etwa doch das Design? Es soll sogar Eltern geben, die nur nach Label kaufen. Das macht natürlich Sinn, wenn man einer Marke vertraut, schränkt den Kleiderhorizont aber leider auch ziemlich ein. Wir haben mal eine Expertin für Kinderkleidung gefragt, worauf es ihr ankommt…

Annika Fröhlich ist Inhaberin der Vertriebsagentur Mini Me und hat täglich privat (Tochter Mila ist 5Jahre alt) und beruflich mit kleinen und großen Kinderlabels zu tun. Sie bringt nämlich Shopbesitzer und Labelinhaber zusammen bzw. handelt die Bestellungen der Shops. 

Annika Froehlich Mini Me Hamburg

Liebe Annika, als Philo mit seiner ersten Reima Jacke in die Kita kam, erzählten mir gleich mehrere Eltern ungefragt, wie happy sie mit mit den Sachen für ihre Kinder seien. Wie lange die halten würden und wie funktional sie seien. Worauf achtest du beim Kauf von Kinderkleidung als erstes?

Natürlich ist die Optik ausschlaggebend, der Rest sollte dann aber auch bitte stimmen. Das Material soll sich angenehm anfühlen und ich achte auf Kleinigkeiten wie Verarbeitung der Nähte, Reißverschlüsse, kann es irgendwo drücken, etc. 
Meine Tochter soll sich in jedem einzelnen ihrer Kleidungsstücke wohl fühlen, wenn irgendwo was zwickt, oder ihr nicht gefällt, dann hat jedes noch so schöne Design keine Chance, auch wenn es mir gefällt…

Reflektoren, die nach oben leuchten, gecurvte Reißverschlüsse, Ökotex Zertifizierung. Was ist dir bisher an besonderen Features beispielsweise bei Outdoor oder Sonnenbekleidung über den Weg gelaufen? Und was davon ist wirklich sinnvoll?

Ich nenne als Beispiel mal GOSOAKY, die machen sensationelle Regenbekleidung. Das schlichte Design, dass komplett durchdacht und kindgerecht ausgelegt ist. Gecurvte Reißverschlüsse, Kapuzen die nicht runterrutschen, verschiedene Passformen und Farben. Das Label produziert komplett nachhaltig und Mmt jedem Kauf eines Gosoaky Produkts wird der World Wide Fund for Nature in der Antarktis und der Erhalt des Lebensraums der Pinguine unterstütz. 

Welche mittel- bis hochpreisigen Labels kannst du aus welchen Gründen besonders empfehlen?

Ich persönlich kann auch Soft Gallery, Bobo Choses, i dig denim, Kids Case, Angulus und Young Soles empfehlen. Diese Labels machen zeitgemäße Mode, mit perfekten Passformen und optimaler Qualität. Ich bin modisch auf dem Laufenden und kleide mich entsprechend, das ist es nahliegend das auch meine Tochter modisch unterwegs ist. Ich finde zudem, dass all diese Labels ein Vorreiter sind, da die Produktion nachhaltig erfolgt und das sollte für bewusste Eltern ein weiterer Grund sein überlegter einzukaufen. Ich wünsche mir, dass sich das Bewusstsein der Endverbraucher positiv verändert. Kauft bewusster ein und individueller! 

Danke dir, liebe Annika, für die Insights. 

Wir haben hier die Kriterien nochmal für euch zusammengefasst:

  • Materialien (hautfreundlich, Ökotex zertifiziert)
  • Herstellungsprozess und Verarbeitung ( z.B. auch Knöpfe und Reißverschlüße)
  • Passform
  • Sicherheit z.B. bei angebrachten Schlaufen und Bändern
  • nützliche Features (Reflektoren, abtrennbare oder zuziehbare Kapuzen)
  • Preis (Individuell muss nicht gleich teuer sein)
  • Wassersäule bei Regensachen (zu empfehlen sind 5.000 mm und aufwärts)
  • UV Schutz bei Sonnenkleidung
  • Individualität

Viel Spaß beim Shoppen!

Reima Regensachen Shoppen  

   

 

Ein Gedanke zu „Buy oder Bye
Worauf man beim Kauf von Kinderkleidung achten sollte

  1. Sehr interessanter Artikel. Dankeschön! Wir haben uns auch mit dem Thema beschäftigt “worauf es bei Kinderkleidung ankommt”… und würden die Kriterien noch um Nachhaltigkeit und Gesundheit ergänzen. Öko-Siegel sind gut, aber wirklich nachhaltig ist es doch wenn anstelle neuer Ressourcen Vorhandene genutzt werden. Die wohl hautfreundlichste Kleidung für Kinderhaut ist doch die, die schon dutzende Waschgänge hinter sich hat. Deswegen zaubern wir neue Kindermode aus Second Hand Kleidung – frei von neuer Chemie und ressourcenschonend. Gerne kannst Du uns einen Besuch abstatten: http://www.blossom-fashion.com

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>