#stylethebump
mit Mari Dalor

MARI DALOR SSW29

Mari Dalor arbeitet als Visual Merchandiserin in einem großen Modeunternehmen und berichtet seit sechs Jahren auf ihrem gleichnamigen Blog über Fashion, Vegan Food und Livingthemen – und ist mit ihrem zweiten Kind schwanger. Und weil sie einen so umwerfenden Stil pflegt, der ihr bereits ein Closet Diary bei Journelles eingebracht hat, haben wir die schöne Bremerin heute im #stylethebump für Euch!

MARI DALOR SSW21

21. SSW

“Da ich mich auch in der Schwangerschaft für eine weitestgehend nachhaltige Kleidungsweise ausgesprochen habe, versuchte ich, entsprechende Anschaffungen möglichst gering zu halten.

Und so schöpfe ich hier aus meinem bereits bestehenden Fundus (wie der uralten, in London ergatterten Bikerjacke) oder vergreife mich wie beim Sweater einfach im Schrank meines Mannes!”

SWEATER // AMERICAN APPAREL
ROCK // H&M (ALT)
SCHUHE // H&M (2ND HAND)
HUT // SECONDHAND
JACKE // PRIMARK (URALT)
TASCHE // BETTY BARCLAY (ALT)
LIPPENSTIFT // P2 “PERFECT LOOK LIPLINER RASPBERRY 131” UND “SUPER SLIM LIP STYLO BURNING ORANGE 070″ (VEGAN)

MARI DALOR SSW23  23. SSW:

“Hier sehe ich so richtig schön schwanger aus und habe es dementsprechend genossen, die nun ausgeprägte  Kugel zu präsentieren. Auch wenn meine restlichen Outfits obenrum eher oversized und luftig sind, hatte ich dieses Mal einen großen Drang nach betonter Weiblichkeit. Da kam mir das von einer befreundeten Mama geliehene Mididress ganz recht.”

KLEID // ASOS MATERNITY (GELIEHEN)
JACKE // H&M (GELIEHEN)
SCHUHE // DOLCIS
TASCHE // H&M (ALT)

MARI DALOR SSW24

24. SSW:

“Und tadaaa – ich präsentiere meinen omnipräsenten Lieblingslook! Wie sehr  mir dieses Slipdress das tägliche Kleiderdilemma erleichtert hat, ich kann es nicht mehr zählen. Ein richtiger Lebensretter, den ich hier schlicht und lässig kombiniert habe. Außerdem wichtig: bequeme und vor allem flache Schuhe!”

HUT // SECONDHAND
SHIRT // STANLEY & STELLA
KLEID // H&M
JACKE // SECONDHAND
KETTE // VINTAGE
SCHUHE // VANS
TASCHE // BETTY BARCLAY (ALT)

MARI DALOR SSW25  25. SSW:

“Dass hier die oberen Knöpfe des Rocks sperrangelweit offen stehen muss ja keiner wissen, denn der vom Mann gemopste Sweater kaschiert den Mogelfall perfekt! So konnte ich meinen Rock-Liebling auch noch dieses eine Mal tragen, doch kurz danach war auch das nicht mehr möglich.”

PULLOVER // COS
ROCK // PULL&BEAR
MANTEL // H&M (ALT)
SCHUHE // VANS
TASCHE // BETTY BARCLAY (ALT)

MARI DALOR SSW26  26. SSW:

“Oh, wie ich diesen Look im Urlaub an der Bretagne rauf und runter getragen habe. Mal mit und mal ohne Hose – apropos: diese war tatsächlich eine der wenigen wirklich nötigen Neuanschaffungen.Und da Mules zu der Zeit sowieso richtig trendy wurden, konnte ich die Espadrilles getrost hinten runter latschen.”

BLUSE // SECONDHAND
HOSE // H&M MAMA
SCHUHE // H&M
HUT // SECONDHAND
TASCHE // H&M (ALT)
LIPPENSTIFT // P2 SUPER SLIM LIP STYLO “BURNING ORANGE 070″

MARI DALOR SSW27  27. SSW: 

“Danke, liebe Mama, für diese wundervolle Bluse aus deinem Schrank, die  den wachsenden Bauch umschmeichelt. Hier trage ich ungewohnt knalliges Rot – eine neue Liebe zu farbiger Kleidung, die seit Mitte der Schwangerschaft anhält. Ansonsten kommen wieder die üblichen Verdächtigen zum Einsatz: Slip-Ons, Mum-Jeans und Bikerjacke.”

BLUSE // VINTAGE
HOSE // H&M MAMA
SCHUHE // H&M
HUT // SECONDHAND
TASCHE // H&M (ALT)

MARI DALOR SSW28  28. SSW: 

“Ein Glücksgriff, der sich immer wieder bewährt hat, ist mein Kunstlederrock, den ich vor Jahren beim Schweden erstanden habe – unglaublicherweise passt die Kugel noch mit rein.

Nachdem ich auf das ursprüngliche Hellblau keine Lust mehr hatte, färbte ich das Off-Shoulder-Shirt kurzerhand um.

Und auch hier kommen die runtergetretenen Espadrilles aka Mules wieder zum Einsatz, denn für den Bummel zur Lieblingseisdiele muss das Schuhwerk bequem sein.”

SHIRT // H&M (CUSTOMIZED)
MANTEL // H&M (ALT)
ROCK // H&M (ALT)
SCHUHE // H&M

KETTE // VINTAGE
TASCHE // BETTY BARCLAY (ALT)
LIPPENSTIFT // P2 P2 SUPER SLIM LIP STYLO “BURNING ORANGE 070″

MARI DALOR SSW29  29. SSW:

“Hier kommt der absolute Sommerliebling: meine „preloved“ Tunika, die ich mal mit und ohne Beinkleid getragen habe.

An diesem Tag war es aber so hitzig, dass lediglich Metallic-Schlappen und Bucket-Bag zur Komplettierung des Outfits genügten.”

MARI DALOR SSW31  31. SSW:

“Verrückt! Hätte mir jemand vor Monaten solch farbenfrohe Outfits prophezeit, ich hätte lauthals gelacht. Doch wie die Hormone so sind, fasziniert mich momentan das Spiel mit Farbe. Wahrscheinlich liegt das auch an der nahenden Herbststimmung, doch dieses riesige Hemdblusenkleid hat es mir  völlig angetan. Ich freue mich schon auf kühlere Temperaturen (nicht nur wegen der langsam zu schwellen beginnenden Knöchel) und kuschelige Strick-Kombis mit diesem farbenprächtigen Gewand! Ein wenig ist es ja noch hin bis  zum errechneten Termin.”

KLEID // H&M TREND (SECONDHAND)
JACKE // PRIMARK (STEINALT)
TASCHE // H&M (ALT)
SCHUHE // MANGO (SECONDHAND)
SUNNIES // RAY BAN (VINTAGE)

Vielen lieben Dank liebe Mari, für diese fantastischen Inspirationen und die tollen Outfits! Wir sind schon gespannt, was Du bald als frische Mama so tragen wirst! Auf Deinem Instagram-Kanal wirst Du ja wohl hoffentlich weiterhin fleißig mit tollen Bilder begeistern! 

 

 

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>