Wie wär es mit den Malediven?

Travelguide_Kuramathi  Es ist mittlerweile über ein Jahr her, dass wir unsere erste Fernreise als Familie unternommen hatten. Wir waren eine Woche auf Kuramathi, eine der größten maledivischen Inseln, und es war der perfekte Familienurlaub. Und weil es so schwer ist, eine so unglaubliche Reise in einzelnen Artikeln komplett zu verarbeiten, haben wir jetzt einen kompletten eGuide für Euch zusammengestellt – für alle, die noch auf der Suche nach einem Traumurlaub für die ganze Familie sind!

Bildschirmfoto 2016-09-26 um 13.40.27

Es war die wohl längste Woche meines Lebens. Kein Wunder, denn wenn man sieben Tage im Paradies verbringt. Man möchte jede Minute, jede Sekunde auskosten. Jeder Tag kommt einem länger vor, wenn man alles ganz bewusst in sich aufsaugt. Und genau das haben wir getan. Nach einer 16-stündigen Anreise wurden unsere Reise-Strapazen bereits am ersten Tag belohnt. Auch mit Kind – oder besser gesagt: insbesondere mit Kind. Denn entgegen der Annahme, die Malediven wären nur etwas für den Honeymoon, ist es das perfekte Familienreiseziel. Natürlich muss man bedenken, dass solch ein Urlaub nicht für kleines Geld zu haben ist, doch wenn man wirklich etwas ganz besonderes erleben möchte, dann wäre das gerade meine erste Wahl. Und damit Ihr einen richtigen Eindruck bekommt, warum es ein so perfekter Urlaub war und was es auf Kuramathi so alles für Kinder gibt, klickt Euch am besten direkt in den eGuide rein. Ihr könnt ihn übrigens auch runterladen – auf DEUTSCH und auf ENGLISCH

Bildschirmfoto 2016-09-26 um 13.41.13

Und falls Ihr meine Reiseartikel zu unserem Malediven-Trip noch nicht gelesen habt, dann könnt ihr das natürlich direkt nachholen – aber ACHTUNG: Löst Fernweh aus! 

Kuramathi-Islands / Auf ins Paradies

Kuramathi-Islands / Teil II

Kuramathi for Kids

Bildschirmfoto 2016-09-26 um 13.41.49

Also, warum nicht mal auf die Malediven fliegen?

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.