#stylethebump
mit Alexa von Heyden

Stylethebump Alexa von Heyden

Es gibt Frauen, die versprühen einen solchen Zauber, man möchte sie auf der Stelle zur besten Freundin haben. Alexa von Heyden ist Journalistin, Buchautorin, Schmuckdesignerin und so eine Frau. Sie scheint in sich zu ruhen, selbst wenn sie neben sich steht. Sie versprüht eine Herzenswärme, selbst wenn sie zittert. Und sie hat den weltbesten Humor und eine Selbstironie – mit der sie sich und ihre Leser mirnichtsdirnichts zum Lachen bringen kann. Dieser Frau kann man gar nicht anders, als alles Liebe zu wünschen…

Alexa von Heyden stylethebump

SSW24
“Ein typischer Lexi-Look: Bomberjacke, Jeans und Vans. Was man auf dem Foto nicht sieht: Die Hose ist in diesem Moment gerissen und meine rechte Arschbacke hing halb auf der Straße.”
Jacke: Samsoe & Samsoe, Bluse: Secondfemale, Pullover: Mango, Jeans: H&M, Schuhe: Vans. Das Foto ist für Journelles.de entstanden.

Alexa_von Heyden stylethebump

SSW25
“Noch ist der Frühling leider nicht da – so lange das Wetter so windig und kalt ist, trage ich gerne Soft Coats aus Wolle. Mein jüngster Neuzugang im Kleiderschrank ist das Modell „Jola“ von JOUUR. Dazu werden wie immer meine Accessoires-Lieblinge vom französischen Modehaus kombiniert. Für so etwas gebe ich gerne viel Geld aus.”
Mantel: JOUUR., Sonnenbrille + Tasche: Céline

Alexa von Heyden stylethebump

SSW28
“Ich bekomme eine Tochter und wehre mich so gut es geht gegen Rosa. Ganz frei machen kann ich mich davon aber nicht, zumal dieser rosafarbene Mantel so schön frisch wirkt, wenn ich mal wieder im Stehen einpennen könnte. Die Bluse stammt von der Berliner Designerin Mira Becker – übrigens fünffache Mutter – und ihrem Label Cruba. Es passt auch in der Schwangerschaft. Noch!”
Mantel: Sweewe Paris, Bluse. Cruba, Schuhe: Acne, Tasche: Chloé
Das Foto ist für Journelles.de entstanden.

Stylethebump Alexa von Heyden

SSW32
“Mein Wohlfühl-Look im 3. Trimester! Kuscheljacke und Streifenbluse in Gr. 44 statt immer nur Maternity Wear, dazu Mama Jeans und Loafer. Ich habe nur wenig Wehwehchen, aber die dicken Füße killen mich.”
Strickjacke: Maiami, Bluse: H&M, Jeans: H&M, Loafer: Isabel Marant Etoile, Tasche: Céline
Das Foto ist für Journelles.de entstanden.

stylethebump Alexa von Heyden

SSW26
“Dieses Kleid habe ich zuerst an Nike van Dinther von This is Jane Wayne gesehen und musste es sofort haben. Es ist mega bequem und die Farben viel schöner als auf dem Foto. In Größe XL ist immer noch genug Platz für den Babybauch, später werde ich es locker sitzend in Kombination mit Sneakers oder Sandalen tragen.”
Kleid: Mint & Berry

Stylethebump Alexa von Heyden

SSW30
“Meine Lieblingslabels in Sachen Maternity Wear: Asos, Mint & Berry und die mexikanischen Kleider von Santa Lupita. Die dürfen bei mir in keinem Sommer fehlen und ich wurde noch nie sooft auf eine Klamotten angesprochen. Leider versauen meine Kompressionsstrümpfe dieses Outfit. Umso mehr freue ich mich auf den Sommer und die strumpffreien Tage mit Baby im Arm!”
Kleid: Santa Lupita

stylethebump Alexa von Heyden

SSW30
“Im Sommer wird mein Baby schon da sein, deshalb will ich vorab ein paar Kleider testen. Die Jeansbluse kaschiert meinen Atombusen (85 E) und die weißen Winterarme. So würde ich am liebsten nur noch rausgehen!”
Jeanshemd: Gina Tricot, Kleid: Mint & Berry Mom, Sandalen: K. Jaqcues

stylethebump Alexa von Heyden

SSW30
“Dieses wunderschöne weiße Sommer-Kleid passt in den letzten Wochen der Schwangerschaft ehrlicherweise nicht mehr bzw. komme ich rein, aber nicht mehr raus. Aber es ist so wunderschön, dass ich nicht widerstehen konnte, es zu kaufen.” 
Kleid: Santa Lupita

Alexa von Heyden_stylethebump

SSW32
“Die Kliniktasche ist gepackt. Darin befindet sich auch dieses rosafarbene Hemdblusenkleid, das Platz für den Bauch bietet und dank der Knöpfe perfekt zum Stillen ist. Ich habe es auch in Hellblau, denn ich konnte mich mal wieder nicht entscheiden.”
Kleid: Mint & Berry Mom

Danke dir, liebe Alexa, dass du diese Schwangerschaftsmomente und so viele Tipps für die Outfits mit uns teilst. Und das obwohl du etwas hast, das sich Karpaltunnelsyndrom nennt, sprich, nur noch wie Garfield, nämlich mit zwei Fingern, tippen kannst. Aber das verschwindet nach der Geburt wahrscheinlich genauso schnell, wie die ganzen Wassereinlagerungen. Nur eines musst du bitte behalten: deinen Humor – er wird dich ganz vorzüglich durch den Mama Alltag geleiten…

Wir wünschen dir alles erdenklich Gute für die Geburt und das Ankommen zu dritt!

Ein Gedanke zu „#stylethebump
mit Alexa von Heyden

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>