Do it yourself
Kranich Mobile selbstgemacht!

Fertig3_Kranich_Mobile copy

Als mein Sohn Ion geboren wurde, wollte ich unbedingt ganz alleine für ihn etwas Besonderes basteln. Ich glaube, es geht vielen Schwangeren oder Müttern so, dass sie das Bedürfnis haben etwas ganz Persönliches als Zeichen ihrer unendlich großen Liebe zu gestalten. Einige werden regelrecht zu Innendesignern, die anderen zu Strickmonstern und ich wurde zum Origamimeister.

Inspiriert von einer Freundin, die wie ich vor kurzem ihr erstes Kind bekommen hat, wollte ich unbedingt auch ein eigenes Mobile für Ion basteln. Nadine hat sich in ihrer Schwangerschaft zu einer Alleskönnerin in Bastelangelegenheiten entwickelt. Schnullerketten, Mobiles, Spucktücher, Wandverzierungen, Greif- und Spielbögen und ich glaube mittlerweile noch vieles mehr, bastelt sie ganz alleine zu Hause für ihre süße Tochter. Also holte ich mir von ihr die Anleitung für ein Kranich-Mobile und legte selber los. 

WAS IHR BRAUCHT: 
Origamipapier oder Faltpapier (günstiger)
Nylonfaden
Schleifband
Holz- oder Stahlring
Schere
Nadel

Material_Kranich_Mobile

 UND SO GEHT’S:
Das Schwierigste gleich zu Anfang und zwar geht’s zuerst an das Falten der Origamikraniche. Bitte verzweifelt nicht! Bei mir waren auch mehrere Anläufe nötig, bis ich einen vorzeigbaren Kranich falten konnte. Irgendwann hatte ich dann Lust, noch viele andere Tiere falten zu können. Hier könnt ihr euch online anschauen, wie ein Kranich gefaltet wird. Also zu Anfang benötigt man viele verschieden große Origamikraniche – hier könnt ihr das Papier einfach mit einer Schere zurechtschneiden.

Falt-Anleitung_Kranich Kraniche

Anschließend geht es ans Einfädeln. Mit Hilfe einer Nadel könnt ihr nun die Kraniche auf den Nylonfaden fädeln. Die Größe des Mobiles entscheidet hier, wie viele Kraniche auf einen Faden gefädelt werden. Die fertige Schnur könnt ihr dann einfach am Ring festknoten. Bei diesem Mobile habe ich sieben Fäden fertiggemacht und nach Augenmaß nebeneinander an den Ring geknotet.

Zum Schluss habe ich mit Hilfe eines schönen Bandes das Mobile am oberen Rand des Ringes festgebunden. Hier habe ich vier schöne Schleifen um den Ring gebunden und diese auch oben aneinander festgebunden. Allerdings so, dass oben eine kleine Öse entstanden ist, um das Mobile an ihr aufhängen zu können. Und fertig!

 Natürlich könnt ihr euch nach Belieben austoben und unterschiedliche Farben und Ringe wählen. Eurem Kind wird das Mobile bestimmt gefallen.

Fertig4_Kranich_Mobile

***Viel Spaß beim Basteln!***

…………………………………………………………………………………………………………………………………

Jeni_Abspann  

Jeniffer ist ein kleines Energiebündel und liebt es sich neuen Herausforderungen zu stellen. Als freiberufliche Redakteurin widmet sie sich besonders gerne Themen aus den Bereichen Fashion, Sport und Wellness. Neuzeit-Mummy     Jeniffer möchte uns Mamas ermutigen auch mal an uns selbst zu denken. Hierfür gründete sie ihren eigenen Lifestyle-Blog www.jeniffer-gontovos.com und wird uns auf Mummy Mag unter anderem mit tollen Spa- und Wellness-Tipps für eine #mummymetimeout versorgen.

 

Ein Gedanke zu „Do it yourself
Kranich Mobile selbstgemacht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.