Autor: Janine

Bitte denkt an
SONNENSCHUTZ

Es ist wie jedes Jahr,  wenn wir mit den ersten warmen Tagen wieder draußen wohnen, beginnt der Run auf Sonnencreme und Sonnenhütchen – die gingen auf dem Minibazaar am vergangenen Wochenende weg wie warme Semmeln. Denn Kinderhaut reagiert besonders empfindlich auf die gefährlichen UV-Strahlen der Sonne, da sie erst ab dem zweiten Lebensjahr anfängt, Pigmente zu bilden, die sie vor der UV-Strahlung schützen. Deshalb gilt: Cream on! Regelmäßig nachcremen oder – falls eincremen ein Krampf – Sonnenschutz zum Anziehen! Welche Kleidung bietet Sonnenschutz? Alle Textilien fangen einen Teil der UV-Strahlung ab. Grundsätzlich gilt: Je dichter und dunkler ein Gewebe...

mehr

7 Tipps zum
Hausbau mit Kindern

“Wer Kind(er) und Baustelle wuppt, der ist als Team für die Zukunft gewappnet.“ Ein ungeschriebenes Gesetz unter Bauherren, und doch so wahr – beides kann einen ganz schön an seine Grenzen bringen, wie Louisa Barons persönliche Hausbau Odyssée zeigt, an der sie uns bereits hier teilhaben ließ, und auf die wir und sie super viel Feedback von euch erhalten haben! Heute gibt es Louisas gesammelte Erfahrung als 7 Tipps in einer Übersicht… “Ich erinnere mich an einen Tag, an dem er (bei Sonnenschein!!!) im Garten die Türen abgeschliffen hat und ich (im Keller!!!) 8 Stunden gestrichen habe. Abends kam er...

mehr

Welche Schule ist die richtige
für mein Kind?

Wir haben einen Schulbrief erhalten. Unseren ersten. Er lag in Philos Kitafach, umfasste eine DinA4 Seite und im Kern die Aussage:  Wenn ihr Kind im Zeitraum vom 1. Oktober 2012 bis 30. September 2013 geboren ist, melden Sie es im kommenden Oktober zwischen dem 4. und dem 17., in ihrer Einzugsschule an. Okayyy. Saskia kennt das schon. Sie hat bereits drei Schulanmeldungen durch und einiges an Expertise, die hier neben den Infos einer meiner schulerfahreren Kitamummys, danke Kathrin, natürlich auch mit eingeflossen ist. Für mich war eher das so: Awww, It’s official. Das Baby, das mich zur Mama gemacht hat,...

mehr

Hausbau mit Kindern
Eine Sanierung und ihre Tücken

Louisa Baron ist Marketingchefin der Galeries Lafayette Berlin, Mama des kleinen Carl (2), und mittlerweile nicht ganz freiwillig auch Mini-Expertin zum Thema energieeffizientes Umbauen. Denn: nachdem endlich eine Immobilie in passender Lage – ein 1960er Reihenhaus –gefunden war, hat die kleine Berliner Familie eben mal  1,5 Jahre umgebaut – mit gefühlt ALLEM, was passieren kann! Zunächst keine Baugenehmigung bekommen, dann Kernsanierung; Asbest gefunden, Gasanschluss legen lassen, Kreditantragsförderungen für energieeffizientes Bauen etc. So kam es nicht nur einmal vor, dass Louisa während ihres Elternjahrs mit Babyschale im Abgeordnetenhaus saß, um bei Bau- Ausschuss Senatsversammlungen informiert zu sein, beispielsweise was für...

mehr

Arbeiten mit Kind
Coworking Kita vs. flexible Space

Wir brauchen euch nicht zu erzählen, wie es sich anfühlt, wenn man nach einem Wochenende, einem Urlaub oder ein paar Tagen mit kranken Kindern wieder etwas Zeit für sich hat. Ihr wisst das! Ähnlich geht es uns mit den Minuten am Rechner, die zählen wir absurderweise auch zur ”Zeit für uns”, zumindest seit wir Kinder haben. Egal, wir arbeiten für unser Leben gern.Weil Janine jedoch im Vergleich zu Camilla einen fest angestellten noch Vollzeit arbeitenden Freund hat und bei ihr als selbständige Redakteurin und Buchautorin mindestens so viel Dinge auf dem Tisch wie Essensreste unter selbigem liegen, ist ihr Bedarf...

mehr

MUMMY MAG Paper

#CoolMomsDontJudge

#coolmomsdontjudge

Webserie #Mummytalks

WEBSERIE #MUMMYTALKS

Hier gibt es den Styleguide!

Hier gibt es den Styleguide!

Archiv