Autor: Madeleine

Kommt Freunde, lasst uns die Welt retten!

Unser erklärtes Ziel: die Welt retten! Und nein, wir sind nicht größenwahnsinnig. Wir wollen es auch nicht auf die “Schnelle” machen, wie es Tim Bendzko vor einigen Jahren besang und wir planen es auch nicht nach amerikanischer Blockbuster-Manier, indem wir mit einer Rakete irgendwas im Weltraum sprengen. Nein, wir meinen es bedacht, denn wir wissen: gut Ding will Weile haben. Und wir sind vollkommen überzeugt davon, dass das klappen kann! Wie Umweltschutz schon bei den Kleinsten beginnen kann Hinter “wir” stecken Katja Wiese, Gründerin des Naturefund e.V., und wir vom Mummy Mag. Zusammengebracht hat uns die Baumarktkette toom, die...

mehr

#travelwithfriends
Wo wir mit Freunden Urlaub machen

Wir alle lieben es, mit unseren Freunden in den Urlaub zu fahren – oder zumindest gemeinsame Wochenenden mit ihnen zu verbringen. Es ist zwar nicht immer nur easypeasy, wenn viele Menschen verschiedenen Alters, auf engem Raum zusammenkommen, aber mit den richtigen Leuten und guter Vorbereitung kann es ganz wunderbar klappen. #weekendgetaways mit Kids und Freunden, für Deutschland und Europa Wir selber würden uns mittlerweile alle als Profis bezeichnen, denn Camilla war über den Jahreswechsel ganze 6 Wochen mit verschiedenen Freunden und Familie in Südafrika, Saskia fährt jedes Jahr mit Freunden nach Sardinien, Madeleine und Janine treffen sich nach einem...

mehr

“Where to hide with Mummy?”
Travel Tipps zum Muttertag

Zeit zu zweit, das lernen Mütter schnell, gehört zu unseren wichtigsten Gütern. Hat man mehr als 1 Kind, möchte man mal Zeit allein mit dem einen Kind verbringen und mal mit dem anderen, für den Partner möchte man exklusive Auszeiten und mit der besten Freundin möchte man sich auch ab und an noch treffen (ja, nicht auf den Spielplatz), von Zeit für uns allein ganz zu schweigen. Die Frauen, denen wir das überhaupt alles zu verdanken haben, sind unsere Mütter! Unsere Mütter, sehen wir, sofern wir Glück haben und sie nicht weit von uns leben, relativ häufig, wenn es...

mehr

#friends
Wenn die Freundinnen in einem anderen Land leben…

… dann findet man zwar Gelegenheiten sich auszutauschen oder auch mal zu sehen, aber manche Dinge lassen sich eben doch nicht so leicht teilen. Und egal wie weit die Entfernung zwischen zwei Freundinnen ist, man muss sich ziemlich gut logistisch organisieren um sich weiterhin zu sehen. Kitaschließzeiten und Schulferien, Kinderkrankheiten oder Entwicklungsschübe, all das sind aus Sicht von Eltern ziemlich triftige Gründe, um ihre Freundschaft auch mal hinten anzustellen. Marie ist gebürtige Dänin und lebt jetzt seit zehn Jahren in Deutschland, aus Sicht ihrer Freundinnen im Ausland. In Deutschland hat Marie geheiratet, hier hat sie ihre zwei Kinder bekommen...

mehr

Im Auftrag der Liebe
Karten von Rosemood

Meine Großeltern sind so jung Eltern geworden, dass meine Cousinen und Cousins sie sogar noch zu mehrfach zu Urgroßeltern machen konnten – Ende nicht in Sicht. Die beiden gehören einer Generation an, die ihre Heimat als Kinder aufgeben mussten und durch die Kriegswirren nahestehende Verwandte verloren haben. Sie haben sich dann in einer neuen Stadt, in der Kirche kennengelernt, sich ineinander verliebt und geheiratet. Dann kam das „richtige“ Leben. Eins in dem sie den Mauerbau und den Mauerfall erlebt haben, in dem sie 5 Kinder großgezogen haben und viel gearbeitet haben, sich in der Gemeinde engagiert haben, Chutneys gekocht...

mehr

MUMMY MAG Paper

Webserie #Mummytalks

WEBSERIE #MUMMYTALKS

Hier gibt es den Styleguide!

Hier gibt es den Styleguide!

Archiv