Autor: Saskia

Cosy shoes for little boys

Wenn der Winter kommt stürmen ja immer sämtliche Mütter mit Ihren Kindern unterm Arm oder unter den Armen die Kinderschuhgeschäfte. So geht es auch mir. Eine inzwischen nervenaufreibende Angelegenheit bei drei kleinen Jungs, die wenig Interesse an schöner Schuhmode haben ganz im Gegensatz zu ihrer Mama. Jedenfalls haben wir das jetzt hinter uns und drei paar hübsche, wasserdichte, gefütterte Leder-Stiefel. Und alle Schuhe wurden sogar anprobiert! Nur die Auswahl war dieses Jahr echt schwierig. Was nicht an plötzlichen geschmacklichen Unsicherheiten lag, sondern der operativen Umsetzung geschuldet war, wodurch ich im Geschäft einfach keine Gelegenheit hatte, mir das Angebot anzusehen....

mehr

MUMMYS NIGHT OUT
‚Yipi, ya, yeah‘ in der Schaubühne

Ich bin ja eine wirklich leidenschaftliche Theatergängerin. Aber um ehrlich zu sein, hat seit der Geburten meiner Kinder mein Theateraufkommen etwas nachgelassen. Das heißt eigentlich stimmt das nicht ganz. Denn ich gehe schon noch viel ins Theater, aber eben nur noch in eins. In das beste Theater der Welt: die Schaubühne am Lehniner Platz in Berlin. Die Schaubühne hat ja schon viel erlebt und ich kann zumindest sagen, dass ich sie schon seit zwanzig Jahren begleite. Mal mehr, mal weniger treu. Aber seitdem Ostermeier Intendant ist, kann ich nicht mehr von ihr lassen. Weil sie einfach glücklich macht. Diese...

mehr

TREND COLUMN
Gemusterte Nylons

Ich gebe zu die Sache mit den gemusterten Strümpfen und Strumpfhosen ist ein echter Drahtseilakt, den es erstmal umzusetzen gilt. Aber ist das nicht bei vielen Trends so und gerade deshalb eine reizvolle Herausforderung? Das Geheimnis schöner Beine heißt für mich diesen Winter jedenfalls gemusterte Nylonstrümpfe, vorzugsweise mit kleinen Pünktchen. Und so niedlich das jetzt klingen mag, so wenig niedlich meine ich es. Meine Betonung liegt dabei auf NYLONS, also Strumfhosen und Strümpfe im 15-20 den-Bereich. Das finde ich sehr wichtig, damit ein gewisser Sexappeal – den Strümpfe ja mitbringen – nicht auf der Strecke bleibt. Schließlich reden wir...

mehr

Bellerose
Casual-Chic für Mama und Kind

Eigentlich wollte ich das belgische Label Bellerose als Geheimtip für Frauenmode mit Potential für absolute Lieblingsstücke vorstellen. Die Sachen sind nämlich vielleicht auf den ersten Blick durch die meist zurückhaltenden Farben nicht die wahren Eyecatcher, aber auf den zweiten Blick im Detail einfach so überzeugend, dass ich es auf schon zwei absolute Lieblingsteile gebracht habe und das bei genau zwei Bellerose-Stücken im gesamten Kleiderschrank! Aber wie gesagt ‚eigentlich‘. Denn die Kinderkollektion des Labels ist einfach so bezaubernd, dass ich sie euch nicht vorenthalten kann und unbedingt empfehlen muss! Das Erfolgsgeheimnis der Marke ist wohl der typische Casual-Chic, der eben...

mehr

Isabel Marant pour H&M
Gab’s doch schon!

  Der Countdown läuft für Isabel Marant pour H&M. Es sind noch 10 Tage bis die begehrte Kollaborations-Kollektion in die Shops kommt. Ich versuche mir keine Hoffnungen zu machen, ein Teil zu ergattern, denn ich wüsste nicht wie ich das anstellen soll. Wartet doch gefühlt die ganze Welt auf diese endlich erschwingliche Kollektion. Aber was sag ich; eigentlich gab es Isabel Marant for H&M doch schon diesen Sommer: Die wirklich wundervolle Spring/Summer 2013 Kollektion der französischen Designerin wurde bereits von H&M kopiert (zugegeben, auch das war bei weitem nicht das erste mal). Das für die Kollektion typische und etwas...

mehr

MUMMY MAG Paper

#CoolMumsDontJudge

#coolmomsdontjudge

Webserie #Mummytalks

WEBSERIE #MUMMYTALKS

Hier gibt es den Styleguide!

Hier gibt es den Styleguide!

Archiv