Gute Fahrt
So geht’s richtig!

23

Mehr als 2,4 Millionen Unfälle werden in Deutschland im Jahr polizeilich registriert – Tendenz steigend. In Sachen Sicherheit sollten wir also keine Kompromisse machen, vor allem nicht im Straßenverkehr! Doch worauf kommt es bei der Kindersitzauswahl an? Wann muss welcher Sitz her? Worauf müssen Eltern achten? Wir haben einen Wegweiser erstellt.

(mehr …)

Zwergstadt Kidzparty – Ferienauftakt mit Bambule!

Hallo Ferien Zwergstadt KIDZPARTY 2017

Am Mittwoch beginnen sie endlich auch in Berlin – die großen Sommerferien. Nach Bremen, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland, haben sie heute in Nordrhein-Westfalen begonnen und starten am Mittwoch dann endlich auch in Berlin, Brandenburg und Hamburg. Schlusslichter bilden in diesem Jahr Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Baden-Württemberg und zu guter Letzt Bayern. Wenn es bei denen los geht, ist in Bremen und Niedersachsen schon wieder Schluss.  Für den Start in Berlin gibts im Tretpower Park einen Party-Tipp für Kids.

(mehr …)

Herzensprojekt Kinderzimmer für Casablanca
LILLYDOO x Mummy Mag

Mummy Mag & Lillydoo Herzensangelegenheit Ich habe mich schon viele Jahre immer mal wieder sozial engagiert, nichts im Vergleich zu Ehrenamtlichen die Woche um Woche in Suppenküchen oder bei Sozialdiensten unter die Arme greifen und auch nicht genug, um viel darüber sprechen zu können. Aber so wenig, um einen Hauch von Ahnung zu bekommen, wie hart und emotional aufwühlend die Jobs der Menschen sind, die täglich in sozialen Einrichtungen arbeiten.

(mehr …)

#mummytimeout
Auszeit im Hotel DAS.GOLDBERG in Österreich

Processed with VSCO with s2 preset

Für unsere Contributorin Jeniffer haben Berge immer eine sehr befreiende Wirkung. Als könnte ihr Geist für einen kurzen Augenblick ihren Körper verlassen, um sich zwischen den Tälern und Bergen treiben zu lassen, sagt sie. Und ist es nicht genau DAS wovon wir Mamas träumen oder was wir sogar verlernt haben? Das Loslassen, locker werden und liegen lassen. Hier ein Ausblick darauf, wie es funktionieren kann…

(mehr …)

Muss man Ostern wirklich Geschenke kaufen? Und wieviel Konsum ist überhaupt richtig?

Ostersuche

Vor kurzem haben wir hier Geschenke-Inspirationen zusammengestellt – die unserem PLAY-Shooting aus dem letzten MUMMY MAG Paper entsprungen sind. Prompt bekamen wir die Quittung dafür – schließlich gibt es auch in Bezug auf das Schenken die Lobby, die den Konsum kritisiert. Doch so ganz unrecht haben die Mummys nicht, denn wie viel Konsum ist das richtige Maß und was wollen wir unseren Kindern diesbezüglich für die Zukunft mitgeben? Wir stellen uns also die Gretchen-Frage!

(mehr …)

Zuhause bei Lucie Marshall

Lucie_Titel

Tanya aka Lucie Marshall ist sicherlich vielen von euch ein Begriff. Kein Wunder, denn diese Frau ist verdammt umtriebig. Sie schreibt ihren Blog, hat bereits zwei Bücher veröffentlicht, ihre eigene Webserie entwickelt und gemeinsam mit mir die erste Staffel #mummytalks produziert. Kürzlich ist die Power-Frau auch umgezogen und die liebe Jules und ich haben es uns nicht nehmen lassen, in ihrem neuen Zuhause mal Mäuschen zu spielen…

(mehr …)

Future is now!

Samsung_Titel

Wer hin und wieder meinen Blog liest, weiß, dass ich vor kurzem mit meiner Familie in eine neue Wohnung umgezogen bin und seit knapp drei Wochen ohne Küche auskommen muss. Als Kleinkind-Mama, Foodautorin und kurz vor dem Fest der Völlerei (ähm, Fest der Liebe natürlich…) ist das – nun ja, wie kann ich es milde ausdrücken? – eine Katastrophe!!! So grenzte es schon beinahe an ein Weihnachtswunder, dass ich für das MUMMY MAG den brandneuen Kühlschrank von Samsung testen durfte.

(mehr …)

Aleppo und eine Ohnmacht,
die uns beschämt

Aleppo_Ohnmacht

In diesen Tagen sitze ich bequem auf der Couch und shoppe online. Für den kleinen Bruder. Und weil ich gerade dabei bin, natürlich auch für Philo noch ein zweites Bettwäscheset oder den dritten kuscheligen Pulli – Spielzeugs hat er meiner Meinung nach wirklich genug! Und was für den Daddy und mich. Rein in den Warenkorb, zack, Wohlstand. Als ich das Fenster schließe, ploppt in dem dahinter – ich nutze selten Tabs, sondern habe dieses „Tausend Fenster offen Syndrom“ – ein Artikel über die gravierende Lage in Aleppo auf. Kurz davor habe ich das Hilferuf-Video des jungen Professors vor den Trümmern seiner Existenz gesehen. Die Tagesschau gibt mir den Rest. Ich schäme mich dafür, dass ich hier im Wohlfahrtsstaat meinen Hintern platt sitze und für die getätigten völlig überflüssigen Einkäufe und schreibe in unsere Mummy Gruppe: Was können wir tun?

(mehr …)