Muss man Ostern wirklich Geschenke kaufen? Und wieviel Konsum ist überhaupt richtig?

Ostersuche

Vor kurzem haben wir hier Geschenke-Inspirationen zusammengestellt – die unserem PLAY-Shooting aus dem letzten MUMMY MAG Paper entsprungen sind. Prompt bekamen wir die Quittung dafür – schließlich gibt es auch in Bezug auf das Schenken die Lobby, die den Konsum kritisiert. Doch so ganz unrecht haben die Mummys nicht, denn wie viel Konsum ist das richtige Maß und was wollen wir unseren Kindern diesbezüglich für die Zukunft mitgeben? Wir stellen uns also die Gretchen-Frage!

(mehr…)

Zuhause bei Lucie Marshall

Lucie_Titel

Tanya aka Lucie Marshall ist sicherlich vielen von euch ein Begriff. Kein Wunder, denn diese Frau ist verdammt umtriebig. Sie schreibt ihren Blog, hat bereits zwei Bücher veröffentlicht, ihre eigene Webserie entwickelt und gemeinsam mit mir die erste Staffel #mummytalks produziert. Kürzlich ist die Power-Frau auch umgezogen und die liebe Jules und ich haben es uns nicht nehmen lassen, in ihrem neuen Zuhause mal Mäuschen zu spielen…

(mehr…)

Future is now!

Samsung_Titel

Wer hin und wieder meinen Blog liest, weiß, dass ich vor kurzem mit meiner Familie in eine neue Wohnung umgezogen bin und seit knapp drei Wochen ohne Küche auskommen muss. Als Kleinkind-Mama, Foodautorin und kurz vor dem Fest der Völlerei (ähm, Fest der Liebe natürlich…) ist das – nun ja, wie kann ich es milde ausdrücken? – eine Katastrophe!!! So grenzte es schon beinahe an ein Weihnachtswunder, dass ich für das MUMMY MAG den brandneuen Kühlschrank von Samsung testen durfte.

(mehr…)

Aleppo und eine Ohnmacht,
die uns beschämt

Aleppo_Ohnmacht

In diesen Tagen sitze ich bequem auf der Couch und shoppe online. Für den kleinen Bruder. Und weil ich gerade dabei bin, natürlich auch für Philo noch ein zweites Bettwäscheset oder den dritten kuscheligen Pulli – Spielzeugs hat er meiner Meinung nach wirklich genug! Und was für den Daddy und mich. Rein in den Warenkorb, zack, Wohlstand. Als ich das Fenster schließe, ploppt in dem dahinter – ich nutze selten Tabs, sondern habe dieses “Tausend Fenster offen Syndrom” – ein Artikel über die gravierende Lage in Aleppo auf. Kurz davor habe ich das Hilferuf-Video des jungen Professors vor den Trümmern seiner Existenz gesehen. Die Tagesschau gibt mir den Rest. Ich schäme mich dafür, dass ich hier im Wohlfahrtsstaat meinen Hintern platt sitze und für die getätigten völlig überflüssigen Einkäufe und schreibe in unsere Mummy Gruppe: Was können wir tun?

(mehr…)

“Einmal mit nem Porsche auf der Rennstrecke”
Der Daddy-Traum!

0480  Vor wenigen Wochen bekam Camilla die Einladung nach Leipzig ins Porsche Zentrum. Diese Einladung beinhaltete, einmal einen Porsche auf der Rennstrecke zu fahren. Hm, ja, ok, aber schwanger? Und weil sie wusste, dass sie ihrem Freund damit einen echten Herzenswunsch erfüllen würde, fuhr also er. Wie er zurückkam? Auf jeden Fall verdammt glücklich – als hätten sich der Weihnachtsmann, der Osterhase, die Geburtstags- und die Zahnfee zusammengetan…

(mehr…)

Warum sich Freundschaften verändern
wenn man Kinder bekommt

MM_titel_WiesichFreundschaftenveraendern

Es ist eine verflixte Krux, aber auch eine Tatsache: Freundschaften verändern sich. Insbesondere, wenn man Kinder bekommt. Klar, wir hoffen alle, dass es nicht so kommt, aber das ist unsinnig, denn das ist ein ganz natürlicher Prozess. Schließlich verändert sich mit einem Kind auch das komplette Leben, der Fokus und der Alltag. Man schwimmt zeitweise vielleicht nicht mehr auf derselben Welle, aber bedeutet das auch, dass Freundschaften auseinandergehen?

(mehr…)

MUMMY’S WISHLIST
For rainy days…

Kollage_Rainy  Uns scheint in diesem Jahr ein sonniger Herbst nicht vergönnt zu sein. Von sommerlichen Temperaturen sind wir direkt abgestürzt und im regnerischen November-Loch gelandet. Erkältungen und Rotzenasen sind vorprogrammiert. Doch das soll uns nicht davon abhalten, mit den Kids raus zu gehen. Es gilt nun wieder, die richtige Kleidung zu finden!

(mehr…)

Von Märchen und schönen Geschichten…

Maerchen_Titel  Es ist – wie in vielen Familien –  Tradition bei uns, dass Helene jeden Abend vor dem Schlafengehen mindestens eine Geschichte vorgelesen bekommt. Mittlerweile ist das auch Erziehungsmittel bei uns geworden, denn immer wenn wir möchten, dass Helene sich Abends den Schlafanzug oder morgens die Kleider anzieht, belohnen wir sie im Anschluss mit Vorlesen. Und was soll ich sagen – es klappt… 

(mehr…)