Kategorie: DADDY

Was für eine Welt
wollen wir unseren Kindern hinterlassen?

Unser Gastautor Björn Ecklundt zerbricht sich von Berufs wegen den Kopf über den Zustand unseres Planeten. Er ist Vater von zwei Töchtern, arbeitet in der Klimapolitik und drückt sich jeden Spätherbst auf den großen Klimakonferenzen herum. Diese steuert er, sofern möglich, mit der Bahn an und nimmt dafür auch gerne Umwege oder lange Reisezeiten in Kauf. Warum? Das erklärt er uns hier! Als ich die Grundschule besuchte, war Zukunft für mich das Jahr 2000: unendlich weit weg, voll von Science Fiction und kaum vorstellbar. Konkret war es das Jahr, in dem ich 26 werden würde. Ich dachte als Kind, dass...

mehr

Auswandern – Eine Option?

Inzwischen ist es im Urlaub bei mir immer so, dass ich eigentlich jedes mal einen kurzen Gedanken ans Auswandern verschwende. Einfach weil sich im Süden alles so leicht und positiv-sonnig anfühlt und es mir vor dem Winter in Berlin immer etwas graut. Die Herbstferien haben wir bei Lana und Less in Andalusien verbracht. Ein britisches Paar mit zwei süßen kleinen Töchtern, die den Schritt vor einigen Jahren gewagt haben und ihn in keinster Weise bereuen. Daddy und Housekeeper Less hat mir meine vielen Fragen rund um das Thema beantwortet.. Dear Lana and Less, you live with your kids in...

mehr

Braucht es Projekte wie „Swedish Dads“ als Rolemodel?

Schon vor einigen Tagen sind wir auf das Photo-Projekt „Swedish Dads“ des schwedischen Fotografen Johan Bävman gestoßen und haben sein Video bei Facebook geshared. Die Resonanz war bombastisch und neben etlichen Likes gab es auch viele Kommentare, die uns angehalten haben, mehr über Initiator Johan und seine Beweggründe für das Projekt in Erfahrung zu bringen.  Irgendwie logischIch habe Johan blitzschnell um ein Interview gebeten und ihm auch schon unsere wichtigsten Fragen zugeschickt, seine Antwort war allerdings anders als ich mir erhofft hatte, dafür aber definitiv konsequent: „no time while joining parental leave.“ Sprich, Johan hat keine Zeit für ein...

mehr

„Einmal mit nem Porsche auf der Rennstrecke“
Der Daddy-Traum!

 Vor wenigen Wochen bekam Camilla die Einladung nach Leipzig ins Porsche Zentrum. Diese Einladung beinhaltete, einmal einen Porsche auf der Rennstrecke zu fahren. Hm, ja, ok, aber schwanger? Und weil sie wusste, dass sie ihrem Freund damit einen echten Herzenswunsch erfüllen würde, fuhr also er. Wie er zurückkam? Auf jeden Fall verdammt glücklich – als hätten sich der Weihnachtsmann, der Osterhase, die Geburtstags- und die Zahnfee zusammengetan… „Als ich in Leipzig ankam, traf ich auf die anderen Blogger und wir wurden per Shuttle ins Porsche Zentrum gebracht. Ich kam mir anfangs etwas komisch vor, so als einziger Nicht-Blogger unter...

mehr

„Immer bleibt alles an mir hängen!“

Das ist einer dieser typischen Mütter-Sätze, die Väter ziemlich häufig zu hören bekommen. Stimmt ja auch irgendwie. Zumindest empfinden das viele Mütter so. Ziemlich viel von dem, was die Kindererziehung und die Organisation rund um die Familie angeht, bleibt schließlich an der Frau hängen. Doch ist das eigentlich immer noch so oder ist das ein Klischee-Relikt aus vergangenen Zeiten? Es ist tatsächlich noch so, dass meist der Vater in Vollzeit arbeiten geht und sich die Mutter mehr auf die Kinder konzentriert. Und natürlich ist es auch so, dass die Arbeit zuhause nie aufhört, sondern ganz klar ein 24/7 Job...

mehr
  • 1
  • 2

MUMMY MAG Instagram

MUMMY MAG x Lieblinge Capsule Collection

Mummy Mag x Lieblinge Mini Capsule Collection

MUMMY MAG Paper

#CoolMomsDontJudge

#coolmomsdontjudge

Webserie #Mummytalks

WEBSERIE #MUMMYTALKS

Hier gibt es den Styleguide!

Hier gibt es den Styleguide!

Archiv