Kategorie: Fashion

Gut behütet – auch als Mama

Während es wohl noch nie passiert ist, dass einer meiner Jungs im Winter ohne Kopfbedeckung auf der Straße war, gab es Zeiten in denen ich im Winter ohne Mütze unterwegs war. Für mich inzwischen unvorstellbar. Eine lange Stirnhöhlenentzündung später ist mir die Mütze wichtiger als der Schal geworden, und dass man mich zwischen November und März ohne Kopfbedeckung trifft ist eher selten. Und während ich das große Glück einer strickenden und häkelnden Schwester habe, kann ich diese natürlich auch nicht überfordern und mache mich immer wieder auf die Suche nach Acryl freien Wolllösungen…

mehr

#stylethebump
mit Alexandra Holscher
von Très Click

Ihr Online-Hasen kennt doch sicher das Magazin Très Click. Die beiden Gründerinnen Ninon Götz  (1 Sohn) und Alexandra Holscher produzieren nicht nur wortwitzigen und unheimlichen cleveren Neuzeit-Promi-Content (das Youtube-Interview „Im Aufzug stecken geblieben mit Bill Kaulitz“ ist legendär), sondern auch die lässigen „Fanimal“ Shirts und Sweater namens Cat Moss, Jil Zander & Co, die Janine auch in ihrer Schwangerschaft hoch und runter getragen hat. Was aus dem Leben der Stars und Sternchen gut ankommt, damit kennen die beiden sich aus. Jetzt ist Alexandra Holscher hochschwanger und gewährt uns ein paar seltene Einblicke in ihr Privatleben – und zwar in typischer Très Click Manier: 12 Fashion-Tricks, die ich als Schwangere gelernt habe!

mehr

„Einmal Bettdecke to go bitte“
Daunenjacken für Mamas

Berliner Winter sind weder frostig, voll steifer Briesen wie in Hamburg, noch bieten sie den gleißenden Sonnenschein über weißen Alpen wie all denen, die in München leben. In Berlin ist es vor allem grau, grau, grau. Die Luft ist oft feucht, diesig umschreibt es am besten, so, als ob es gleich zu Regnen beginnen würde.
Und um darin nicht unterzugehen, braucht es auf alle Fälle Farbe und etwas, das richtig schön wärmt. Besonders dann wärmt, wenn man als Mama mit den Kids auch bei kaltem Wetter auf dem Spielplatz steht oder wenn man mit Babys in der Trage durch die Stadt wuselt. Man braucht eine „Bettdecke to go“.

mehr

Verhüllungen für die Festtage

Heiligabend – dann, wenn bei mir eigentlich nie Zeit bleibt, sich in Ruhe umzuziehen. Irgendwie bin ich immer zu spät dran. Damit, alles andere inklusive der Kids schön zu machen. Ich habe mir also dieses Jahr vorgenommen, mir mal vorher Gedanken zu machen, damit ich mich auf meine Jungs, die Päckchen, das Essen und unsere Gäste vorbereiten kann, bzw. überhaupt alles schaffe und dabei noch besinnlich bleibe. Und da ich oft nach meinen Klamöttchen gefragt werde, dachte ich, ich teile jetzt mal meine Überlegungen.

mehr

Wickeln, stillen
Brille fertig

Ich bin kurzsichtig. Das war ich schon vor Philos Geburt. Nicht dolle, aber so, dass ich Personen erst von Nahem erkennen kann. Ich trug also ab und zu Brille, wenn es nötig war. In der Schwangerschaft mit Philo wurde es nötiger und in der mit Quinn saß ich quasi schon im Fernseher drin, um alles scharf genug erkennen zu können. Mit der Frage im Kopf, welcher Zusammenhang zwischen Babys und Sehvermögen besteht, bin ich also jüngst mit Baby zum Optiker…

mehr

Die Candy-Bar
auf meiner Hochzeit

Es gibt Dinge, die mich seit meiner Kindheit begleiten. Zum Beispiel der Geruch von frischem Brot (gab’s jeden Samstag) und dem Duft von Keksen und Süßigkeiten aller Art. Lässt mir noch heute das Wasser im Mund zusammenlaufen. Warum das so ist und was es mit Candy-Tables auf sich hat, erfahrt Ihr hier…

mehr

#stylethebump
Business & Belly Wear von Madeleine

Meine erste Schwangerschaft mit Izzy startete im Spätherbst und endete im Hochsommer. Ab Frühling setzte sich ein kleines Bäuchlein ab und im heißen 2013er Sommer war es möglich, praktisch ohne jede Umstandskleidung mit meinem Bestand an Hippie- oder Schlauch-Kleidern bis zur Geburt immer passend gekleidet zu sein. Lola, mein zweites Baby, verlangte meiner Garderobe als Oktober-Baby einiges mehr ab. Ich wog zwar dieses mal etwas weniger, aber der Bauch kloppte dafür schneller da, wo er hingehörte und ich brauchte Frühling, Sommer und Herbst-Outfits, die sowohl zu Freizeitaktivitäten mit Izzy, als auch so seriösen Business-Terminen passten. 

mehr

#stylethebump
Kate Glitter

Meine liebe Freundin Kathrin ist vielen bekannt als „Kate Glitter“ und ist nicht nur eine wunderschöne Frau, sondern auch mindestens so mutig wie unsere liebe Saskia, was ihre tollen Outfits angeht. Wahre Farbexplosionen und für viele Frauen immer wieder eine Inspiration. Und das auch in ihrer zweiten Schwangerschaft. Kaum eine Frau hat ihren Bauch so geschickt in tollen Farben inszeniert, wie sie. Und weil es jetzt wirklich jeden Tag soweit sein kann, hat Kathrin uns ganz schnell noch mal ihre Outfits zusammengestellt.

mehr

#bestfriends
Aus der Serie kleine Helfer im Alltag

Die Gegenwart bester Freunde tut immer gut. Diese Freundschaft lässt uns den Alltag besonders leichtfüßig meistern. Denn der erfordert bei einem oder mehreren Kindern schon mal schnelle Schritte. Vom Tragen und Schleppen ganz zu schweigen. In unseren geliebten Turnschuhen alles kein Problem, oder?

mehr

ITEM m6 Mama Tights
Von Preggo Power & Guten Helferlein

Meine erste Schwangerschaft mit Izzy war ganz wunderbar. Ich wuchs jeden Tag ein bisschen mehr zu einer riesigen Kugel heran und war so rundum zufrieden, dass jedes Ziepen und Zerren als unangenehme Begleiterscheinung akzeptiert wurde. Alles was man über Schwangerschaften und Geburten hinsichtlich Erinnerungen sagt, trifft bei mir zu – hinterher habe ich eine völlig romantisierte Sichtweise auf diese Zeit.

mehr

#momstobe im Interview

In der vergangenen Woche gab es hier bereits eine Recap unseres #stylethebump Events. Nun ist es ja so, dass es nicht immer für alle Beteiligten amüsant ist, wenn viele Frauen auf einem Event das gleiche Kleid tragen. Anders bei unserem Mom-to-be Stylingevent. Der von uns schon so oft erlebte Schneeballeffekt hat auch am 1.Juli wieder eingesetzt…

mehr

Recap #stylethebump
Plus 3 Tipps für Mode in und nach der Schwangerschaft

Am vergangenen Samstag gab es auf der Torstraße 161 eine Premiere für uns. Unser erstes #stylethebump Event im Stokke Summer House! Und wer weiß, vielleicht war das ja auch das erste Schwangerschafts-Styling überhaupt? Wir hatten jedenfalls eine Menge Spaß und vor allem wunderschöne, tolle Bäuche und Frauen da, die Lust auf einen neuen Look mitbrachten. A perfect Match sozusagen! 

mehr
Laden

Partner of Playtime Berlin

Partner of Playtime Berlin

MUMMY MAG Paper

Webserie #Mummytalks

WEBSERIE #MUMMYTALKS

Hier gibt es den Styleguide!

Hier gibt es den Styleguide!

Archiv