Kategorie: Outfit

Bitte denkt an
SONNENSCHUTZ

Es ist wie jedes Jahr,  wenn wir mit den ersten warmen Tagen wieder draußen wohnen, beginnt der Run auf Sonnencreme und Sonnenhütchen – die gingen auf dem Minibazaar am vergangenen Wochenende weg wie warme Semmeln. Denn Kinderhaut reagiert besonders empfindlich auf die gefährlichen UV-Strahlen der Sonne, da sie erst ab dem zweiten Lebensjahr anfängt, Pigmente zu bilden, die sie vor der UV-Strahlung schützen. Deshalb gilt: Cream on! Regelmäßig nachcremen oder – falls eincremen ein Krampf – Sonnenschutz zum Anziehen! Welche Kleidung bietet Sonnenschutz? Alle Textilien fangen einen Teil der UV-Strahlung ab. Grundsätzlich gilt: Je dichter und dunkler ein Gewebe...

mehr

Wickeln, stillen
Brille fertig

Ich bin kurzsichtig. Das war ich schon vor Philos Geburt. Nicht dolle, aber so, dass ich Personen erst von Nahem erkennen kann. Ich trug also ab und zu Brille, wenn es nötig war. In der Schwangerschaft mit Philo wurde es nötiger und in der mit Quinn saß ich quasi schon im Fernseher drin, um alles scharf genug erkennen zu können. Mit der Frage im Kopf, welcher Zusammenhang zwischen Babys und Sehvermögen besteht, bin ich also jüngst mit Baby zum Optiker… Es muss nicht bei allen Schwangeren bzw. Müttern so sein, aber bei manchen fahren die Hormone eben Augen-Karussell, sprich...

mehr

#momstobe im Interview

In der vergangenen Woche gab es hier bereits eine Recap unseres #stylethebump Events. Nun ist es ja so, dass es nicht immer für alle Beteiligten amüsant ist, wenn viele Frauen auf einem Event das gleiche Kleid tragen. Anders bei unserem Mom-to-be Stylingevent. Der von uns schon so oft erlebte Schneeballeffekt hat auch am 1.Juli wieder eingesetzt… Kaum trat die erste vor Angelas Coucou Kinderfotografies Linse und bestaunte das Ergebnis auf dem Foto-Bildschirm, wollten die anderen Frauen nur noch das eine: Genau dieses Kleid respektive Outfit anprobieren! Wir haben ihnen dabei geholfen, das Passende zu finden und neue Dinge zu wagen....

mehr

Die Cape Mummys

Ende letzten Jahres – als Janine noch schwanger war und der gruselige Winter noch komplett vor uns lag – hatten wir an einem dieser grauen Vormittage eine Erleuchtung, nämlich ein Bastel-Date beim Capemädchen. Wir durften unsere Capes individualisieren. Was dabei rauskam und wie Ihr das auch machen könnt, seht und lest ihr hier.. Der Vormittag sah ungefähr so aus:   Die Geschichte des cape mädchens begann natürlich schon viel früher, nämlich vor sechs Jahren während einer Reise durch Italien. Dort entdeckte Josephine Gaede ein wunderschönes, gelbgraues Cape und verliebte sich sofort in dessen weiche Lammwoll-Textur. Da sie in den...

mehr

Gibt es Kleidung, die nicht Mama tauglich ist?

Ich habe einen Neuzugang im Kleiderschrank. Einen cremefarbenen langen Wildlederrock, der empfindlicher kaum sein könnte. Wie ich zu so einem unpraktischen Kleidungsstück kam und wie ein grauer Regen-Alltag mit ihm und meinen drei Jungs aussehen kann, das erzähle ich hier..   Neulich auf dem Flohmarkt – also genauer gesagt ein Bloggerflohmarkt und wir mit dem MUMMY MAG Team als Verkäufer. Ich habe zuvor phänomenal ausgemistet. Mein Schrank war plötzlich um mehrere Säcke erleichtert und ich hochmotiviert heute nun doch wirklich nur Dinge loszuwerden. Der Verkauf lief schleppend und da kaum Geld reinkam und es an Kundschaft vielleicht wegen der eisigen...

mehr

MUMMY MAG Instagram

MUMMY MAG x Lapaporter Handyketten

Mummy Mag x Lapaporter Handyketten

MUMMY MAG x Lieblinge Capsule Collection

Mummy Mag x Lieblinge Mini Capsule Collection

MUMMY MAG Paper

#CoolMomsDontJudge

#coolmomsdontjudge

Webserie #Mummytalks

WEBSERIE #MUMMYTALKS

Hier gibt es den Styleguide!

Hier gibt es den Styleguide!

Archiv