Kategorie: SCHULKIND

Kennt ihr noch das Freundesbuch?
Fundstücke für kleine Freunde

Alle hatten wir früher eins. In der Schule. Und es war uns heilig. Wir gaben es unseren Freunden und Freundinnen, und hin und wieder mussten unsere Mütter die Mütter der Freunde erinnern, dass man es auch mal wieder zurückbekommt. Man verglich Antworten, blätterte es durch und machte sich lange Gedanken, welches die liebsten Hobbys, das absolute Lieblingsessen oder der aktuell favorisierte Berufswunsch sei. Und weil wir alle so positiv besetzte Erinnerungen an dieses Freunde- aka Poesiebuch haben (á propos: wer hat seins eigentlich noch auf dem Dachboden oder im Keller?), schwelgen wir jetzt in Erinnerungen. Sollen unsere Kinder doch...

mehr

So war unser #Roundtable zum Thema „Sicherheit auf Instagram“

Vor einigen Wochen, Mitte Mai, wurden Camilla und ich, von Instagram in ihr deutsches Hauptstadtbüro am Potsdamer Platz eingeladen, uns bei einem Roundtable zusammen mit anderen Eltern-Bloggern und Medienpartnern über das Thema Sicherheit auszutauschen. Im Vordergrund standen dabei die Security-Vorgaben und -Einstellungen die Instagram innerhalb der App grundsätzlich bietet. Instagram hat sich dabei als verantwortungsvoller, offener Gesprächspartner erwiesen und uns Insights zur Bekämpfung von Mobbing und “Hate Speech” präsentiert. Dass diese permanent optimiert werden müssen, darin waren sich alle einig. “Ich blockiere meine Kinder bei Instagram” Wir haben aber auch fernab der Theorie von WZTINDDSGVO*, kurz DSGVO, darüber gesprochen, vor...

mehr

Kinderbücher zum Thema Tod & Sterben

Der Tod, dieses abstrakte Wesen, begegnet uns als Kind „in einer idealen Welt“ dann, wenn alte Menschen von uns gehen oder wenn z.B. ein Haustier stirbt. Er begegnet uns auch in Märchen und in Geschichten und Gedichten, meist schwarz und düster,  und er hat dann nie etwas Schönes, ist immer eine Bedrohung und wir lernen ihn zu meiden. Wenn er uns dann wahrhaftig begegnet, steht uns kein Skelett mit Umhang und Sense in der Hand gegenüber, sondern wir treffen auf die Menschen die sich der Tod noch nicht geholt hat, auf gelähmte Menschen, geschockte Gesichter, Tränen. Wir selber sehen...

mehr

Welche Schule ist die richtige
für mein Kind?

Wir haben einen Schulbrief erhalten. Unseren ersten. Er lag in Philos Kitafach, umfasste eine DinA4 Seite und im Kern die Aussage:  Wenn ihr Kind im Zeitraum vom 1. Oktober 2012 bis 30. September 2013 geboren ist, melden Sie es im kommenden Oktober zwischen dem 4. und dem 17., in ihrer Einzugsschule an. Okayyy. Saskia kennt das schon. Sie hat bereits drei Schulanmeldungen durch und einiges an Expertise, die hier neben den Infos einer meiner schulerfahreren Kitamummys, danke Kathrin, natürlich auch mit eingeflossen ist. Für mich war eher das so: Awww, It’s official. Das Baby, das mich zur Mama gemacht hat,...

mehr

Digital Natives
– auch in Bullerbü dreht sich das Rad der Zeit weiter

Unsere Kinder sind die Generation „Digital Natives“, doch was bedeutet das eigentlich für uns als Eltern. Wir hatten frühestens im Teenageralter Handys, heute gibt es bereits Erstklässler mit eigenen Smartphones. Eine Entwicklung, die mich zum Nachdenken bringt… Ich lese gerade ein schreckliches Buch – “Der Circle“. Die komplett transparente Welt ist die Folge von Zusammenschluss und Monopolisierung von Facebook, Google, Twitter und Co – als dunkles Szenario auf nice getrimmt, literarisch schwach umgesetzt. Das Schlimme ist, die Protagonistin hinterfragt nichts, lässt alles über sich ergehen. Privatsphäre ist schlichtweg verpönt und unmöglich. Beim Lesen möchte man sein Handy in die...

mehr
  • 1
  • 2

MUMMY MAG Instagram

MUMMY MAG x Lieblinge Capsule Collection

Mummy Mag x Lieblinge Mini Capsule Collection

MUMMY MAG Paper

#CoolMomsDontJudge

#coolmomsdontjudge

Webserie #Mummytalks

WEBSERIE #MUMMYTALKS

Hier gibt es den Styleguide!

Hier gibt es den Styleguide!

Archiv