Kategorie: SCHULKIND

Der erste Monat Schule – Ein Vereinbarkeitsmärchen.

Die wohl meist gestellte Fragen der letzten Wochen ist: „Und? Wie ist es mit der Schule?“ Meine Antwort ist dann stets die gleiche: „Ehrlich gesagt – Ich weiß es nicht“. Aber von vorne: Mein Sohn ist nun also seit etwas über einem Monat ein Schulkind. Wir haben (mit einigem Aufwand) einen Platz an unserer Wunschschule bekommen und wussten das bereits im Oktober letzten Jahres – welch Entlastung, das Thema schon so früh von der Agenda zu haben! Sowohl der Vater als auch ich waren auch sehr froh, im Hort das Betreuungsmodul bis 18.00 Uhr in Anspruch nehmen zu können...

mehr

Schulstart,
ein erstes Resümee!

Gerade noch haben wir über unsere Gefühle vor der Einschulung geschrieben und schon drücken wir seit zwei Wochen die Schulbank. Was hat sich tatsächlich für uns geändert und ist es wirklich so eine Umstellung, wie wir befürchtet hatten? Wir ziehen ein erstes Resümee… Die Einschulung Vor zwei Wochen erst haben wir unseren Jungen eingeschult. Ein aufregender und weniger emotionaler Tag, als gedacht. Die Tränen haben wir an Ort und Stelle gelassen und stattdessen herzlich miteinander gelacht. Mit insgesamt 15 Familienmitgliedern – es lebe Patchwork – schlugen wir in der Aula auf und fühlten uns sofort mehr als willkommen, zumal...

mehr

Schule,
wir kommen!

Es gibt viele Meilensteine im Leben einer Mutter: die ersten Schritte, die ersten Worte, der erste Kitatag oder auch die ersten windelfreien Tage, um nur einige zu nennen. Und dann steht er vor der Tür: der erste Schultag. Doch was bedeutet dies für einen selbst? Was erwarten wir und wie geht es uns dabei? Ein kleiner Einblick vor dem großen Tag… Wie gestern sehe ich das Bild meiner Einschulung noch vor mir. Gerade mal sechs Jahre alt, meine Schultüte stolz umklammernd und darauf wartend endlich den Inhalt mit Spannung öffnen zu dürfen. So viel Mühe hatte sich meine Mutter gemacht,...

mehr

SCHULE
Ab wann sind Kleine eigentlich groß? Und welchen Kindersitz brauchen große Kinder?

Stellen wir unsere fünf Fünfjährigen nebeneinander, könnten die locker auf ein Alter zwischen 4 und 7 Jahren geschätzt werden. Die Körperlängen- und Gewichtsunterschiede variieren ordentlich und die Kids, die zierlicher sind, haben das Glück, dass Schutzmechanismen noch reflexartiger greifen. Bei den Größeren kommen wir leider doch schneller in die Verlegenheit vermeintlich zu glauben, die Kommen schon klar und wissen was sie wollen (oder eben nicht). Das gilt – wie wir im Gespräch mit einer Sicherheitsexpertin von Cybex bemerkt haben – leider auch bei uns zu Hause, wenn es um das Thema Kindersitz und Sicherheit beim Fahren mit dem Auto...

mehr

SCHULE
Lasst uns mal sprechen über…
Hausaufgaben

Ein leidiges Thema in vielen Familien mit Schulkindern sind die Hausaufgaben. Oft gibt es Streit deswegen und Tränen. Nicht selten entwickelt sich über die Jahre eine Konfliktspirale um dieses Thema in Familien. Druck auf der einen Seite und Verweigerung auf der anderen: Viele Eltern sind überfordert und verzweifelt, weil sie vermeintlich immer wieder in Konfrontation mit ihren Kindern gehen müssen. Viele Kinder sind ebenfalls überfordert und verzweifelt, weil sie die Aufgaben nicht verstehen oder wegen ihres Freizeitprogramms kaum noch Zeit finden für die Schularbeiten. „Hausaufgaben sind doof. Manchmal vergesse ich sie auch. Dann bekomme ich richtig Ärger.“ Grundschülerin, 2....

mehr

MUMMY MAG Instagram

MUMMY MAG x Lapaporter Handyketten

Mummy Mag x Lapaporter Handyketten

MUMMY MAG x Lieblinge Capsule Collection

Mummy Mag x Lieblinge Mini Capsule Collection

MUMMY MAG Paper

#CoolMomsDontJudge

#coolmomsdontjudge

Webserie #Mummytalks

WEBSERIE #MUMMYTALKS

Hier gibt es den Styleguide!

Hier gibt es den Styleguide!

Archiv