Kategorie: stokkesummerhouse

#aufdentischhauenfuerhebammen
Part 1
Wie unterstützen Parteien Hebammen?

Ein Highlight unseres diesjährigen Stokke Summer House in Berlin Mitte waren die Events, die wir dort für euch ausgerichtet haben und bis zum 29.07.2017 noch ausrichten werden. Darunter gab es auch zweimal eine Notfall-Hebammensprechstunde, in der angemeldete Frauen die Möglichkeit hatten, Hebamme Sissi Rasche in 15-minütigen Einzelterminen die wichtigsten Fragen rund um die Geburt und das Wochenbett zu stellen. #femaleempowerment NOT  Doch nicht bei allen kam die Aktion so gut an, wie bei den werdenden Müttern, die ein Ticket dafür ergatterten. Anstelle von Lob und gegenseitiger Unterstützung, hagelte es teils heftige Kritik aus den eigenen Reihen der Hebammen, die...

mehr

Auf Tripp Trapp
Unsere Tage alleine mit den kleinen Männern

Ihr habt es sicher gelesen, Camilla hat hier neulich unter dem kratzigen Deckmantel der Vereinbarkeitsdebatte eine Lobeshymne auf ihren Freund gehalten. Der ist nämlich selbständig, kann also seine Arbeit meist frei einteilen und fährt dazu noch mit ihr ein 50/50 Modell. Statistisch gesehen haben die meisten hier keine selbständigen Männer. Oder zumindest keine, die sich 50/50 mit euch aufteilen. Und auch wir (Saskia und ich) müssen uns eingestehen, dass wir ein modernisiertes Hausfrauenmodell leben, wie ich die 100:50 Verteilung hier mal bezeichnet habe. Sprich, Saskia und ich sind teilzeit alleinerziehend – bei Arbeit für Zwei bzw. Drei. Und dann...

mehr

Recap #stylethebump
Plus 3 Tipps für Mode in und nach der Schwangerschaft

Am vergangenen Samstag gab es auf der Torstraße 161 eine Premiere für uns. Unser erstes #stylethebump Event im Stokke Summer House! Und wer weiß, vielleicht war das ja auch das erste Schwangerschafts-Styling überhaupt? Wir hatten jedenfalls eine Menge Spaß und vor allem wunderschöne, tolle Bäuche und Frauen da, die Lust auf einen neuen Look mitbrachten. A perfect Match sozusagen! Janine und ich hatten eine selektierte Auswahl an Outfits von Kauf Dich Glücklich und dem Schwangerschaftslabel Boob auf drei großen Ständern verteilt, an denen wir uns und die Frauen sich austoben konnten. Was für werdende und frische Mamas am bequemsten...

mehr

#stokkesummerhouse
Basteln bis zum Umfallen

 Ja, ich bin irgendwie ständig im #stokkesummerhouse anzutreffen. Nicht täglich, aber nahezu. Und meine Kids? Die sind dabei. Ok, unter der Woche ist natürlich nur Oskar, schließlich ist Helene in der Kita. Aber am Wochenende, da ist meine komplette Familie am Start. Ob sie müssen? Nein! Aber sie wollen! So war das auch beim letzten Tripp Trapp Day. Helene war schon beim offiziellen Opening des Summer House von Beginn bis zum Ende mit uns in der Torstraße 161. Klar, es war volles Haus, die Kids konnten Basten, Malen, Spielen und Eis essen, aber es ist schon ein verdammt anstrengender...

mehr

Der Tag,
an dem Camilla und ich den Stress wegatmeten

Ersetzt Postnatales Yoga einen Rückbildungskurs? Werden die Kosten dafür von der Krankenkasse übernommen? Was sind die Vorteile eines Kurses? Kann Yoga bei postnatalen Depressionen helfen? Oder gar diesen vorbeugen? Camilla und ich sind weißgott keine Yoga-Profis. Deshalb haben wir uns auch Patricia Thielemann von Spirit Yoga an Bord geholt, denn diese Frau weiß was es heißt,  nach einer Geburt wieder zu sich zu finden… Camilla hat bereits nach Helenes Geburt an Postnatal-Yoga im Spirit Yoga bei Patricia teilgenommen – und war begeistert. Von dem Kurs, der Atmosphäre und besonders von dieser Frau. Den Prenatalkurs hatte sie sich in der...

mehr
  • 1
  • 2

MUMMY MAG Instagram

MUMMY MAG x Lapaporter Handyketten

Mummy Mag x Lapaporter Handyketten

MUMMY MAG x Lieblinge Capsule Collection

Mummy Mag x Lieblinge Mini Capsule Collection

MUMMY MAG Paper

#CoolMomsDontJudge

#coolmomsdontjudge

Webserie #Mummytalks

WEBSERIE #MUMMYTALKS

Hier gibt es den Styleguide!

Hier gibt es den Styleguide!

Archiv