Schlagwort: #stokkesummerhouse

Auf Tripp Trapp
Unsere Tage alleine mit den kleinen Männern

Ihr habt es sicher gelesen, Camilla hat hier neulich unter dem kratzigen Deckmantel der Vereinbarkeitsdebatte eine Lobeshymne auf ihren Freund gehalten. Der ist nämlich selbständig, kann also seine Arbeit meist frei einteilen und fährt dazu noch mit ihr ein 50/50 Modell. Statistisch gesehen haben die meisten hier keine selbständigen Männer. Oder zumindest keine, die sich 50/50 mit euch aufteilen. Und auch wir (Saskia und ich) müssen uns eingestehen, dass wir ein modernisiertes Hausfrauenmodell leben, wie ich die 100:50 Verteilung hier mal bezeichnet habe. Sprich, Saskia und ich sind teilzeit alleinerziehend – bei Arbeit für Zwei bzw. Drei. Und dann gibt es auch noch Wochenenden wie das vergangene, an denen die großen Männer durch Abwesenheit glänzen. Wie schwer es ist, sich neben 5 Jungs noch auf andere Dinge zu konzentrieren, das haben wir vergangenen Samstag im #stokkesummerhouse zu spüren bekommen…

mehr

#stokkesummerhouse
Basteln bis zum Umfallen

 Ja, ich bin irgendwie ständig im #stokkesummerhouse anzutreffen. Nicht täglich, aber nahezu. Und meine Kids? Die sind dabei. Ok, unter der Woche ist natürlich nur Oskar, schließlich ist Helene in der Kita. Aber am Wochenende, da ist meine komplette Familie am Start. Ob sie müssen? Nein! Aber sie wollen!

mehr
Laden

MUMMY MAG Paper

Webserie #Mummytalks

WEBSERIE #MUMMYTALKS

Hier gibt es den Styleguide!

Hier gibt es den Styleguide!

Archiv