MUMMY MAG

A LIFESTYLE MAGAZINE FOR MODERN FAMILIES

Das MUMMY MAG wurde im November 2013 gegründet und ist viel mehr als ein Lifestyle-Blog. Es ist ein Online-Magazin mit Persönlichkeit. Geschrieben von den vier Müttern Camilla, Saskia, Janine und Madeleine in Berlin und regelmäßigen Contributoren. Unser neuester Zuwachs im Team ist ein „alter Hase“, Dani vom Blog butterflyfish. MUMMY MAG bildet die Brücke zwischen dem „Mutter sein“ und dem „Frau bleiben“. Das MUMMY MAG bietet Inspirationen und Informationen rund um die Themen Mode, Kids, Lifestyle, Interior, Travel und Food. Es wird mit viel Leidenschaft von einem Team moderner Mütter und Frauen geschrieben und trifft damit den Nerv unserer Zeit.

Ergänzt wird der Blog um das MUMMY MAG Paper. Es erscheint halbjährlich, jedoch antizyklisch zu den Entwicklungsschüben unserer Kinder. Das Paper wird über unsere Distributionspartner wie Online-Shops, Boutiquen, Yoga-Studios, uvm. im deutschsprachigen Raum verteilt. Schwerpunkt des Papers sind Fashion, Lifestyle, Interviews und Reisen.

Camilla

Camilla ist ein kleiner Tausendsassa und bearbeitet gerne viele Baustellen zur selben Zeit. Sie bloggt seit über zehn Jahren hat nach der Geburt ihrer Tochter auch ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht. Die Idee für das MUMMY MAG kam ihr natürlich während der ersten Schwangerschaft: ein Online-Magazin von Müttern für Mütter, dass das Frau-sein dabei nicht vergisst. Kurz darauf kam noch das MUMMY MAG Paper und die erste Webserie #mummytalks dazu. Und weil das alles eine ganze Menge Arbeit ist – besonders mit zwei Kids zuhause – und Camilla das nicht alleine schafft, hat sie das beste Team der Welt an ihrer Seite!

Mehr Info über Camilla

Alle Artikel von Camilla

Janine

Mit Janine haben wir eine waschechte Moderedakteurin und Buchautorin („Der Mama Styleguide„) im Team. Sie schreibt aber nicht nur, sondern ist auch Stylistin und ja, auch sie ist Mutter. Und weil sie so viele Themengebiete abdecken kann, macht sie das auch bei uns! Übrigens hat sie pünktlich zu Weihnachten 2016 ihren zweiten Sohn bekommen und wird uns zukünftig das ein oder andere Mal Einblicke in die ganz normale Alltagscrazyness einer 2-fach-Mummy gewähren.

Mehr Info über Janine

Alle Artikel von Janine

Saskia

Saskia hat mit ihren drei kleinen Orgelpfeifen die volle Ladung Jungspower zu Hause und weiß, was es heißt, auch mal an seine Grenzen zu stoßen. Sie trägt es mit Fassung und vor allem viel Liebe, denn die häusliche Si­sy­phus­ar­beit hat sowieso kein Ende. Doch auch wenn die Geburten ihrer drei Söhne ihr Leben auf den Kopf gestellt haben, blieb sie ihrer Leidenschaft für Fashion treu und lässt das Familienleben eher anekdotisch in ihren Beiträgen durchblitzen. Die Mitbegründerin des MUMMY MAG arbeitet inzwischen frei als Stylistin und Redakteurin. Muttersein ist für Saskia von jeher ein positiv besetztes Bild und das möchte sie auch im MUMMY MAG transportieren, um den Frauen in Deutschland Mut bei der inzwischen viel zu häufig gestellten Kinderfrage zu machen.

Mehr Info über Saskia

Alle Artikel von Saskia

Madeleine

Madeleine ist eine echte Macherin und Karriere-Frau: Sie ist Unit-Leiterin einer großen Online-Agentur in Berlin und schafft es irgendwie immer alles leicht aussehen zu lassen, obwohl wir alle wissen, wie viel Arbeit dahinter steckt wenn man Job und Familie unter einen Hut bekommen will. Auch in ihren Artikeln schreckt Madeleine vor nichts zurück: Ob Hebammenproblematik, Impf-Diskussion oder Gesellschaftskritik – die Frau traut sich an jedes Thema und schafft es, uns komplexe Sachverhalte mit Know-how und Humor auf den Punkt zu bringen. Zusammen mit unserem Relaunch ist Madeleine zum zweiten Mal Mutter geworden und wir freuen uns schon sehr, welche neuen Artikel uns jetzt erwarten!

Mehr Info über Madeleine

Alle Artikel von Madeleine

Dani

Dani lebt mit Patchworkfamilie als ehemalige Fränkin in Berlin und kann am besten unter Druck arbeiten. Seit 10 Jahren schreibt sie ihr Blog butterflyfish, arbeitet als freie Redakteurin, Grafikerin und Fotografin und war mal Informatikerin – weil eine Sache ist ja viel zu langweilig. Am liebsten fährt sie mit dem Auto und ihrer Tochter durch und über die Berge oder bastelt an irgendwelchen neuen Gadgets herum. Mit im Gepäck: jede Menge Reise- und Technikideen für das MUMMY MAG.

Alle Artikel von Dani

————— MUMMY MAG in Serie —————

The day that… a baby is born. Gemeinsam mit Gast-Mummys aus der ganzen Welt, erzählen wir euch von dem Wunder der Geburt. Jede Geschichte ist einzigartig und von echten Mamas geschrieben.
ALLE Beiträge >

The day that…
Liselotte was born

Eine natürliche Geburt aus Beckenendlage (Popo des Babys zeigt in der Geburtsphase nach unten, kommt also zuerst) – gibt es! Hatten wir hier auch schon auf dem Blog (wir klinken die Geschichte unten ein). Und es gehört jede Menge Mut und Zuversicht von...
mehr

The day that…
Hedda was born

"Ich heiße Janina, bin 32 Jahre alt, seit einigen Jahren im Fashionbereich eines großen deutschen Sportartikelherstellers mit 3 Streifen beschäftigt und seit Februar stolze Mummy der kleinen Hedda. Schon seit längerem habe ich überlegt, mich bei euch zu...
mehr

The day that…
Marlene was born

Es gibt Geschichten, die plätschern so vor sich hin und dann, genau dann, wenn man es nicht mehr erwartet, geht's rund! Nicht so bei Romy, die uns heute hier von der Geburt ihrer Tochter Marlene erzählt. Bereits nach den ersten Satz brennt es einem unter den Nägeln zu...
mehr

The day that…
Gabriel was born

Um besser einschätzen zu können, wie gut oder schlecht die Lage im eigenen Land ist, macht es immer und unbedingt Sinn, über den Tellerrand zu schauen. Sandra Meinecke hat ihre Assistenzartzausbildung in Psychatrie in den USA, Ohio, einen Teil des...
mehr

The day that…
Cleo Florentine was born

Wer unsere Geburtsgeschichten regelmäßig konsumiert, der erinnert sich vielleicht an diese eine mit der langen Übertragungszeit. Nun hat Juliane, auch die Geburt ihrer zweiten Tochter für uns, euch und sich selbst aufgeschrieben. Zeit hat sie sich dafür...
mehr

Was für eine Welt wollen wir unseren Kindern hinterlassen? Das ist längst keine theoretische Frage mehr, sondern in Zeiten von Regenwald-Abholzung, Meeres-Verschmutzung oder CO2-Belastung müssen wir handeln.
ALLE Beiträge >

Bye Bye Kugelschreiber
Wir verzichten auf Plastik und testen Sprout-Pencil

Es gibt so Tage, da steht man auf und möchte sich eigentlich direkt wieder hinlegen. Das sind solche Tage an denen entweder gleich morgens schon was schief läuft oder es Zoff mit den Kids gibt. Oder Tage an denen sich die Termine ins Unendliche reihen und...
mehr

Mama macht mobil!
So funktioniert die finanzielle Unterstützung für Lastenräder

Wir Eltern sind die Maultiere der Moderne. Wenn wir nicht Taschen, Einkäufe, Rucksäcke stemmen, hieven wir den Nachwuchs durch die Gegend. Zum Glück hält so ein Kinderwagen auch einiges an Lasten aus, – ich habe damit schon Babybettchen versendet –  aber...
mehr

Verkehrserziehung
“Nur bei grün gehen” reicht schon lange nicht mehr!

Nach dem Berliner Bildungsprogramm findet Verkehrserziehung im letzten Kitajahr im Rahmen der Vorschularbeit statt. Rechtzeitig also bevor die Kinder in die Schule komme und vielleicht schon ihren Schulweg alleine meistern sollen. Dass wir als Eltern,...
mehr

Kommt Freunde, lasst uns die Welt retten!

Unser erklärtes Ziel: die Welt retten! Und nein, wir sind nicht größenwahnsinnig. Wir wollen es auch nicht auf die “Schnelle” machen, wie es Tim Bendzko vor einigen Jahren besang und wir planen es auch nicht nach amerikanischer Blockbuster-Manier, indem wir mit einer...
mehr

Welche Welt wollen wir unseren Kindern hinterlassen?
Camillas Gedanken

Das Jahr 2018 ist ein besonders nachdenkliches Jahr für mich. Denn ich setze mich sehr viel mit Grundsatzfragen auseinander, was im Leben wichtig ist, welchen Fußabdruck ich in dieser Welt hinterlassen möchte und am allermeisten eben diese eine Frage “Welche Welt...
mehr

Schaffe, Schaffe, Häusle baue! Das Vorhaben, ein Haus zu bauen oder zu sanieren wenn die Kids auf der Baustelle spielen und nie Zeit für Planung ist, gibt genug Stoff für tolle und wissenswerte Erfahrungsberichte.
ALLE Beiträge >

Hausbau mit Kind
ein Sommerhaus in Schweden

Es gibt Menschen, wenn diese einen Raum betreten, geht sprichwörtlich die Sonne auf. Malin Emlid, die Autorin von Mein persönlicher Mutterpass, ist so jemand. Ein Gutmensch, eine Idealistin, die andere unterstützt als wären es alles enge Freunde. Wenn dir...
mehr

Hausbau mit Kindern
Patchwork im Schwedenhaus

“Wir wollten nie bauen! Dann haben wir es doch getan. Durch einen Zufall haben wir uns zuerst für eine Baufirma entschieden. Beim Besuch des Musterhauses waren wir einfach angetan vom Duft des Hauses. Deshalb haben wir dann sehr sehr lange nach einem...
mehr

Hausbau mit Baby
Eine Sanierung aus dem Wochenbett

Es mag kitschig klingen, aber irgendwann, wenn die Kinder eine zeitlang in betonierten Hinterhöfen herumgesprungen sind, träumen viele Familien von einem eigenen Garten. Manche legen sich dann wie Camilla eine Datsche zu, andere versuchen ein Grundstück zu...
mehr

Hausbau mit Kindern
Sanierung einer Jugenstilvilla

"Wir sind eine Familie mit 3 Kindern und planen gerade die Renovierung einer Jugendstil Villa von 1911. Wir haben bereits vor einigen Jahren ein Haus in Eigenleistung kernsaniert - damals noch ohne Kinder und mit Doppelverdiener-Budget. Diesmal wird alles...
mehr

Hausbau mit Kindern
die Renovierung einer 60er Jahre Villa

"Der Dreck in unseren Gesichtern stammt aus unserem neuen Vorgarten. Auch noch ein Thema für sich. Gartenarbeit!!!! Ganz neues Gebiet für uns." so beschrieb Anna uns das Bild von ihr und ihrem Mann Alex, einem Architekten…  gefunden haben wir die beiden...
mehr

—————— Contributors ——————

Wir tanzen gerne und vor allem auf vielen Hochzeiten.
Geht nicht? Doch, aber mit Unterstützung von tollen Frauen, deren Meinung uns wichtig ist und die wir euch nicht vorenthalten wollen. Erst viele Ansichten machen toleranter und helfen uns allen besser dabei, auch mal über den eigenen Sandkasten bzw. Tellerrand hinaus zu schauen.