Unfassbar, aber wahr, die Welt erlebt gerade eine Pandemie ungesehenen Ausmaßes und steht Kopf. Zum Schutz aller und ganz besonders derer, die besonders durch das Coronavirus gefährdet sind, werden Schulen und Kitas für mindestens 5 Wochen geschlossen. Ausnahmen, in Form von Notbetreuung, gibt es nur für Eltern/Alleinerziehende, die in systemrelevanten Berufen arbeiten und keine andere Möglichkeit einer Kinderbetreuung organisieren können. Dafür müssen mehrere Kriterien zutreffen. Für ALLE anderen Eltern heißt es ab sofort: Betreuung von daheim, 24/7. Wir sammeln auf allen verfügbaren Kanälen Tipps, die euch dabei helfen können, den Alltag ein wenig abwechslungsreicher zu gestalten. Day by Day, von Tag 1 bis Tag x. Vorschläge sind immer herzlich willkommen. 

Jeden Tag ein Tipp für die Kinderbetreuung von daheim…

It takes a village to raise a child“ – In Zeiten von Corona, gibt es kein Dorf für unsere Kinder. Lasst uns gemeinsam Tipps teilen, um die nächsten Wochen gut zu überstehen.

TAG 22: Neue Bildungsangebote der bpb in der Corona-Krise

Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb verstärkt ihr Bildungsangebot in der Corona-Krise. Ziel ist für die kommenden Wochen, in denen die Bürger zu Hause bleiben müssen, mehr Politik-, Gesellschafts- und Wirtschaftswissen zu vermitteln. Wegen der Schließung von Schulen, Kitas und Einrichtungen des öffentlichen Lebens werden viele Inhalte als digitale Unterrichts-Formate angeboten. Es gibt zum Beispiel:
–>
Die Politikstunde: Tägliches Online-Format zu Themen aus Politik, Gesellschaft und Kultur bis vor Ostern (12 x 45 Minuten): www.bpb.de/politikstunde
–> Themenseite beim Jugendmagazin fluter.de: Corona einfach erklärt für Jugendliche:www.fluter.de/corona

–> Themenseite beim Kinder-Angebot „Hanisauland.de“: HanisauLand Spezial zu Corona mit kindgerechten Erklärungen: www.hanisauland.de/spezial/corona-virus
–> Das Coronavirus – erklärt in einfacher Sprache: https://www.bpb.de/307397/
–> Themenseite Unterricht ohne Schule: Eine Auswahl an Materialien für digitale politische Bildung unter: www.bpb.de/306654
–> „Wie kommt der Wert in die Welt?“ Diese Frage stellt sich derzeit mehr denn je. Neue Antworten darauf: www.bpb.de/306740
–> „Hello World“ Die Digitalisierung schreitet voran. Wie Algorithmen unser Leben verändern: www.bpb.de/306743

TAG 21: #GRIPSistDa

GRIPS ist zu, aber GRIPS ist da! Weil alle Aufführungen ausfallen, bleibt das Kindertheater virtuell mit uns verbunden und versorgt uns über die digitalen Kanäle: Facebook, InstagramTwitter. Dort versuchen sie unsere Kids in der kommenden Zeit bestmöglich unterhalten, z.B. mit „Julius und die Geister“, einem Theaterstück für Menschen ab 6, oder mit „WASSERbomben“, einem GRIPS Hörspiel zum Thema Wasser. 
–> Zum Online Spielplan geht es HIER lang.

TAG 20: Die Küken sind los!

Unter diesem Motto könnt ihr im Naturhistorischen Museum Braunschweig verschiedenen Küken beim Schlüpfen zusehen. Wegen des Coronavirus geht das in diesem Jahr leider erstmals nicht vor Ort, aber dafür im Livestream des staatlichen Naturhistorischen Museums. Den Livestream findet ihr ab sofort auf diesem YouTube Kanal.

Bei Radio Okerwelle wird im Kinderprogramm auch verraten, wie es in der Brutstation ausschaut. 

TAG 19: „Das Mädchen Wadjda“ als Film-Tipp zum Wochenende

Der Schulweg der zehnjährigen Wadjda aus dem saudiarabischen Riad führt sie an einem Spielzeuggeschäft vorbei, das ein grünes Fahrrad anbietet. Dabei schlägt ihr Herz stets höher, denn dieses Rad zu besitzen würde bedeuten, sich endlich gegen den Nachbarsjungen Abdullah durchsetzen zu können und ihm, schnell wie der Wind, davon zu flitzen. Obwohl es Mädchen untersagt ist, Fahrrad zu fahren, heckt Wadjda einen Plan aus, wie sie auf dem Schulhof Geld für das Rad verdienen kann. Der berührende Film (2012) der ersten saudi-arabischen Regisseurin Haifaa Al Mansour läuft gerade noch For Free in der ARTE Mediathek. Schulkinder können den schon ganz wunderbar anschauen.

TAG 18: Anti-Langeweile-Playlist für Kids von Europa Hörspiele

Wir haben eine großartige Anti-Langeweile-Playlist für die unsere jungen Hörspielfans gefunden. In Ausnahmefällen hilft uns Eltern, Normalität und Routinen aufrechtzuerhalten, das ist aber leichter gesagt als getan. Das Team von Europa Hörspiele möchte einen Teil dazu beitragen und stellt eine Kids-Playlist bereit, die täglich erweitert wird. Einzige Einschränkung: auf die Playlist kann nur über Spotify, Deezer und Apple Music zugegriffen werden. Probiert einfach mal aus, welche Variante am besten bei euch läuft.

 

TAG 17: #StayAtHome – Freie Zeichenkurse bei DOMESTIKA

Zugegeben, dieser Tipp verdient das Prädikat „anspruchsvoll“, denn DOMESTIKA ist eine spanische Plattform, die für gewöhnlich Bezahl-Kunst-Kurse auf spanisch oder englisch anbietet. In Zeiten von Corona gibt es einige Kurse jetzt aber FOR FREE und darunter sind auch durchaus Dinge, die Kinder wunderbar inspirieren und nachmachen können. Da gibt es zum Beispiel einen Kurs mit Stempeltechniken, einen Basiskurs um sticken oder zeichnen zu lernen. Dass die Kurse nicht auf unserer Muttersprache abgehalten werden, irritiert uns Erwachsene vermutlich mehr als die Kids. Probiert das einfach mal aus. 

TAG 16: FLIMMO-Tipps für die Zeit daheim 

Der FLIMMO ist ein Projekt des Vereins Programmberatung für Eltern e.V. und bietet Eltern und Erziehenden konkrete Orientierungshilfe bei der Fernseherziehung ihrer Kinder. Und weil die Ausgangsbeschränkungen uns Familien vor völlig neue Herausforderungen stellen, ist es nicht verwunderlich, dass zurzeit auch die Mediennutzung zunimmt. FLIMMO gibt einen Überblick zu lohnenswerten Filmen, Sendungen und Videos sowie zu kindgerechten Infos rund um das Coronavirus, Beiträge zu Freizeit mit und ohne Medien, zu Wissen, guten Kinderfilmen. Die Beiträge werden ständig aktualisiert und regelmäßig ergänzt. 

 

© AndreyPopov – bigstockphoto.com

TAG 15: Zuhause in Bewegung bleiben mit Empfehlungen der BZgA

Viele Ideen für bewegte Stunden zuhause bieten die Bewegungskalender der Deutschen Sportjugend, die ihr euch auf der Webseite www.dsj.de/kinderwelt herunterladen könnt. Wie man das Kinderzimmer bewegungsfreundlicher gestalten kann und welche Spielideen sich gut in den eigenen vier Wänden umsetzen lassen, findet ihr auf der Webseite des Deutschen Turner-Bundes. Letzterer hat eine tolle Idee zur Übung von offensiverem Kinderturnen: ihr könnt mit eurer ganzen Familie mitmachen und euch für die Aktion Purzelbäume für eine Weltumrundung anmelden –> www.dtb.de/offensive-kinderturnen/purzelbaeume.

TAG 14: Ein Stifte-Halter aus Klopapierrollen von GEOlino

Wo viel Klopapier gehortet wird, da bleiben auch Klopapierrollen übrig, die sich ganz fantastisch zum basteln eignen. Bei GEOlino gibt es mehrere Ideen, wie ihr sie upcyclen könnt und wir haben uns für den Stiftehalter entschieden. Das Tier bleibt euch überlassen, was bei uns ein Einhorn ist, ist in der Vorlage ein Dackel.

Zum Basteln braucht ihr:

  • 6-8 Klopapierrollen
  • farbiger Karton ODER Pappe und Acrylfarbe
  • doppelseitiges Klebeband
  • Flüssigkleber
  • 10 Wäscheklammern
  • Schere
  • Filzstift
  • Butterbrotpapier

Die Haare sind aus alten Wollfäden, gehen aber mit allem was sich anknoten lässt.

TAG 13: Gruner + Jahr schenkt uns alle digitalen Magazine

Gruner + Jahr als Verlagshaus möchte den landesweiten Appell #DeutschlandBleibtZuhause unterstützen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Deshalb machen sie allen ein Geschenk:

  • 40 Magazine geschenkt – für jeden ist etwas dabei. Für Eltern und Kids sind besonders interessant: GEOlino, GEOlino extra & GEOlino mini, ELTERN & ELTERN family, Brigitte Mom & Barbara
  • Kostenlos und unverbindlich alle ePaper, Apps und PLUS-Inhalte
  • Bis 30. April alle aktuellen Ausgaben lesen – „Corona-Abo“ endet automatisch

#GemeinsamGegenCorona

TAG 12: Jeden Tag Bastel-Tipps im Kinderkunsthaus München 

In der gemeinnützigen, offenen und generationsübergreifenden Kreativwerkstatt können Kinder und Erwachsene selbstbestimmt mit traditionellen und modernen Gestaltungstechniken aktiv werden. Vor dem Hintergrund der aktuellen, dynamischen Entwicklungen der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus bleibt das Haus aber bis nach Ostern geschlossen. Als Ersatz kommuniziert das Team regelmäßig Kreativ-Tipps für zuhause auf ihren Social Media-Kanäle – und die sind richtig toll.

WANN: täglich
WO: auf Instagram oder Facebook

TAG 11: Klett hilft beim Unterrichten von zuhause

Der Ernst Klett Verlag bietet Lehrern zur Unterstützung von Homeschooling-Angeboten gratis Unterrichtsmaterialien zur Verfügung, in den Fächern: DeutschMathematikEnglischFranzösischSpanischLateinNaturwissenschaftenBiologiePhysikChemieErdkundeGeschichteReligionEthik/ PhilosophieInformatikBerufsorientierungWirtschaft

Darüber hinaus gibts eine Reihe digitaler Angebote, Live-Webinare, vielfältige Serviceangebote und vieles mehr.

TAG 10: Heimkonzert mit Volker Rosin

Wenn draußen nichts passiert, sind einfallsreiche und lustige Ideen gefragt. Deshalb lädt Musiker Volker Rosin alle zu seiner ersten bundesweiten Online-Kinderdisco Party ein. Vor dem Bildschirm kann gehüpft, getanzt, gesprungen und gesungen werden. Eine richtig coole Kinderparty für die ganze Familie im Live-Stream. 
Natürlich mit meinen besten Hits wie „Hoppelhase Hans“, „Mama Laudaaa“„Kika Tanzalarm“ oder „Das Lied über mich“. Hier ist nur die gute Laune ansteckend – und lachen und bewegen die beste Medizin gegen Langeweile.

WANN: Am Mittwoch, den 25. März ab 16.00 Uhr  
WO: auf YouTube, unter diesem Link

Der Papperlapappkarton „Drahtseilakt“ ist für Kinder ab 3 Jahren. 

TAG 9: Papperlapappkarton – kreative Bastel-Sets – direkt zu uns nach Hause

Gerade für Kinder aller Altersgruppen ist es wichtig Kreativität mit allen Sinnen zu erleben. So unterschiedlich die Charaktere, so verschieden sind die Herangehensweisen, die eigene Kreativität zu entdecken. Der Papperlapappkarton verspricht: Du bist gut so wie du bist, mit all deinen Fähigkeiten!

Ihr bestellt euch also einen Karton mit verschiedenen Materialien, z.B. Papierdraht und Bienenwachsknete plus eine Portion Phantasie und schon sind unsere Kinder versunken in einer anderen Welt! Aus diesen Materialien werden kunstvolle dreidimensionale Objekte entstehen: Lustige Tiere, Flugobjekte, Mobiles, nützliche Erfindungen …

TAG 8: Spielideen für 0-5-Jährige von Zeichenbrücke

Die liebe Alex von Zeichbrücke möchte ihren solidarischen Beitrag leisten und postet regelmäßig Anregungen für BABYS und KITAKINDER auf ihrer Facebook Seite Zeichenbrücke. Sensory Play – spielen mit allen Sinnen – steht weit oben auf ihrer Liste. Ihr ist außerdem wichtig, dass die Materialien für die Spielideen in den meisten Haushalten zu finden sind. Sie bietet den Austausch online an, um uns alle gegenseitig zu unterstützen und gemeinsam die Zeit zu überbrücken.

>>> Zeichenbrücke auf Facebook
>>> Zeichenbrücke auf Instagram

Kann das Netz den Besuch vor Ort ersetzen? Findet es heraus. Weitere Angebote findet ihr HIER.

TAG 7: Kulturprogramm am Wochenende

Wo Eltern sonst versuchen, den Kids Kultur näher zu bringen, ist jetzt geschlossen: Theater, Opern, Museen, Ausstellungen, Messen, die Musikschulen. Virtuell können viele Häuser weiter besucht werden. Vom digitalen Schlendern durch die Vatikanischen Museen bis zum Erforschen von über 50 Millionen Artefakten in absolut sterilen Online-Ausstellungen z.B. über europeana.eu. Das Internet versucht die Lücke für unsere Sonntagsausflüge mit virtuellen Angeboten aufzufüllen, z.B. durch Museumsbesuche, Konzerte im Netz, Hauskonzerte per Twitter. Überall wird gelesen, gestreamt, gepodcastet. 

TAG 6: ICH MACH TV

Wir wollen es nicht beschönigen: HIER läuft der Fernseher auch mehr als sonst, aber richtig gut finden wir das nicht. Zur Abwechslung machen wir jetzt unser eigenes TV Programm und haben uns dafür einen Fernseher, aus einem alten Pappkarton gebastelt. Das geht so leicht und schnell, dass dieses DIY wirklich jede*r hinbekommt.

Zum bastelt braucht ihr:

  • einen großen Pappkarton
  • einen schwarzen Stift (Edding)
  • ein Brotmesser
  • Alleskleber
  • Strohhalme oder Pfeifenreiniger (für die Antenne)

Wir haben mit dem großen Loch angefangen, den Rand mit dem Edding aufgemalt und mit einem Brotmesser an der Innenkante ausgesägt. Dann den Rest aufgemalt, mit Hilfe eines Deckels als Lineal. Mit der Rest-Pappe haben wir die Knöpfe ausgeschnitten, angeklebt und den Antennen-Halter gebastelt. Dauer: ca. 15 Min

TAG 5: ALBA Berlin startet tägliche digitale Sportstunde für Kinder und Jugendliche

Mit dem neuen Online-Programm „ALBAs tägliche Sportstunde“ bringt ALBA BERLIN ab sofort Bewegung, Spaß und Bildung in diesen für uns alle ungewohnten Alltag. Jeden Tag gibt es eine digitale Schulstunde (45 Minuten) Sport, Fitness und Wissenswertes für alle Kinder und Jugendlichen – zum Ansehen und Mitmachen in den eigenen vier Wänden. Von Montag bis Freitag sendet ALBA auf seinem Youtube-Kanal ein Sport-Programm für Kinder und Jugendliche im Kita- (9 Uhr), Grundschul- (10 Uhr) und Oberschul-Alter (11 Uhr). Die erste Sendung läuft bereits seit Mittwoch (18.3.) um 10 Uhr für Kinder im Grundschulalter.

Den Youtube-Kanal findet ihr hier: www.youtube.com/albaberlin

TAG 4: Ein 5-Wochen-Achtsamkeitsprogramm zum Download

Das WUNDERJOURNAL ist ein Interaktives Mitmachbuch für Kinder & Teenager und bietet ein 5-Wochen-Achtsamkeitsprogramm zum Lesen & Mitmachen – inklusive geführter Meditationen. Jede Woche wird der Fokus auf neue, persönlichkeitsbildende Themen gelegt: Klar! Du kannst die Welt verändern! Du bist, was du denkst! MUTanfall statt WUTanfall. Cool bleiben. Hab große Träume

Die Tools in diesem Buch verhelfen euren Kindern zu mehr Achtsamkeit, Selbstvertrauen, Kreativität, Resilienz und Mut. In Zeiten wie diesen, in denen wir uns einfach auch noch nie befunden haben, ist ein Achtsamkeits-Ratgeber für Kids eine gute Sache. Bis 20.03. könnt ihr das Heft GRATIS downloaden und gerne auch an andere Eltern oder Pädagogen weiterleiten. Mit dem Gutscheincode „Achtsam“ geht es HIER zum Download.

Copyright: Wunderjournal

Copyright: WDR/Trickstudio Lutterbeck

TAG 3: Die Maus grüßt ab jetzt täglich

Der WDR will „Die Sendung mit der Maus“ statt wie bisher wöchentlich, ab Mittwoch, dem 18.03.2020, täglich ausstrahlen – und zwar am Vormittag. Die genaue Uhrzeit stehe noch nicht für jeden Tag fest. Am ersten Tag startet die Maus wie gewohnt um 11:30 Uhr. Alle Folgen werden auch in der Mediathek zur Verfügung stehen und per App abrufbar sein.

In diesem Zusammenhang verweisen wir auch auf die weiteren Programme des WDR, z.B. von 07:20 Uhr bis 08:20 Uhr Planet Schule

TAG 2: Bastelanleitung ‚Ewiger Kalender‘

Kalender bastelt man zum Beginn eines neuen Jahres? Von wegen! Dieser Kalender von GEOlino passt zu jeder Zeit, zum Beispiel JETZT wenn es 5 Wochen lang heißt: Lernen von daheim!  Um hier den Überblick nicht zu verlieren, kann man wunderbar gemeinsam in Tag starten, indem man übt, welcher Tag überhaupt ist und bespricht, was man heute vorhat.

Zum Basteln braucht ihr:

  • 1 trockener Ast
  • 13 A4-Blätter Tonpapier in verschie­denen Farben
  • Locher
  • Washi-Tape
  • Schere
  • Bleistift
  • Lineal
  • farbige Filzstifte
  • 160cm Wollfaden

Copyright: Melanka Helms / GEOlino

TAG 1: BR und Kultusministerium starten Lernangebot für zuhause

Der Bayerische Rundfunk stellt in Partnerschaft mit dem Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus unter dem Motto „Schule daheim“ ein besonderes Angebot zum Lernen zuhause auf ARD-alpha, in der BR Mediathek und dem Infoportal „mebis“ bereit.
ARD-Alpha wird ab heute, Montag, den 16.03.2020 täglich eine Lernfläche von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr einrichten, die passende Programme für Schüler zeigen kann. ARD-alpha bietet online auch passgenaue Inhalte für einzelne Jahrgangsstufen an.

Bild-Quellen:
Aufmacher-Bild von privat.
Alle anderen Bilder stammen direkt von den jeweils genannten Tipps und Copyrights.