Endlich Mai – du bist so schön und diese Dinge hier auch

[et_pb_section fb_built=“1″ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_row _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_column type=“4_4″ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_image src=“https://mummy-mag.de/wp-content/uploads/2023/05/WhatsApp-Image-2023-05-07-at-18.40.36.jpeg“ title_text=“WhatsApp Image 2023-05-07 at 18.40.36″ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][/et_pb_image][/et_pb_column][/et_pb_row][et_pb_row _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_column type=“4_4″ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_text _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“]Endlich Mai und wir hoffen auf mehr Sonne und wärmere Temperaturen. Was uns neben den Eisheilgen (11.-15. Mai) in diesem Monat sonst noch beglücken könnte haben wir euch zusammengefasst. Immerhin: es stehen ein paar wenige freie Tage an! Also her mit dem schönen Leben![/et_pb_text][/et_pb_column][/et_pb_row][et_pb_row column_structure=“1_3,2_3″ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_column type=“1_3″ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_code _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“]

[/et_pb_code][/et_pb_column][et_pb_column type=“2_3″ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_text _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ text_orientation=“justified“ width=“77.8%“ custom_margin=“|-100px||||“ global_colors_info=“{}“]

Wusstet ihr, dass DIDA auf kroatisch Opa heißt? Hab ich auch erst neu gelernt. Didaseeds wurde also nach dem Opa der Gründerin benannt. Und ist für alle, die die Natur auch so lieben. Ihr findet im Shop Blumensamen, -zwiebeln, Geschenksets und für eure nächste Feier vielleicht auch das ein oder andere nachhaltige Gastgeschenk. Fröhliches sähen!

[/et_pb_text][/et_pb_column][/et_pb_row][et_pb_row column_structure=“3_4,1_4″ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_column type=“3_4″ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_text _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“]

Wie schön sind bitte diese Holzblumen für die Wand. Sie sind groß, sie sind farbenfroh, leider auch bisschen zu teuer für ne ganze Blumenwiese, aber ey: sie sind so schön! Und wenn es draußen grau ist, wäre drin immer Blumenwiese. Schön? Ja!

[/et_pb_text][/et_pb_column][et_pb_column type=“1_4″ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_image src=“https://mummy-mag.de/wp-content/uploads/2023/05/crocusorange.jpg“ title_text=“crocusorange“ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][/et_pb_image][/et_pb_column][/et_pb_row][et_pb_row column_structure=“2_5,3_5″ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_column type=“2_5″ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_image src=“https://mummy-mag.de/wp-content/uploads/2023/05/Bildschirm­foto-2023-05-02-um-14.09.49.png“ title_text=“Bildschirm­foto 2023-05-02 um 14.09.49″ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][/et_pb_image][/et_pb_column][et_pb_column type=“3_5″ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_text _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“]

Für den Fall, dass ihr noch keine Zeit hattet, die Serie zu gucken: Firefly Lane bzw. „immer für dich da“ ist seit dem 27.4 komplett auf Netflix zu sehen. Ich habe zwei Tage für den letzten Teil gebraucht. Könnte man jetzt also jetzt auch einfach im Gesamten durchbingen. Alternativ: Killing Eve, die in meinen Augen beste Serie überhaupt, findet ihr jetzt auch auf Netflix. Muss ich nich verlinken, richtich?

[/et_pb_text][/et_pb_column][/et_pb_row][et_pb_row column_structure=“3_5,2_5″ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_column type=“3_5″ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_text _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“]

Raus in die Wildnis? Wie schön bitte sind diese WABENHÄUSER! Das wäre doch mal ein Urlaub! Und im Mai ist sogar noch was frei. Vielleicht wäre das eine ideale kurze Auszeit für alle – denn das klappt nicht nur gut mit Kindern, die könnte man hier auch einfach mitnehmen! Ein Wabenhaus hat sechs Schlafplätze in zwei Schlafwaben verteilt (zwei Doppelbetten oben, zwei unten plus jeweils ein Einzelbett) – also auch was für enge Freunde. In der offenen Wabe wird gekocht und sich aufgehalten und für alles andere wie Kinderwagen oder Fahrräder gibt es Platz unter der überdachten der Fläche neben der unteren Wabe. Durchdacht? Aber hallo!

[/et_pb_text][/et_pb_column][et_pb_column type=“2_5″ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_image src=“https://mummy-mag.de/wp-content/uploads/2023/05/Bildschirm­foto-2023-05-02-um-14.12.56.png“ title_text=“Bildschirm­foto 2023-05-02 um 14.12.56″ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][/et_pb_image][/et_pb_column][/et_pb_row][et_pb_row column_structure=“1_4,3_4″ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_column type=“1_4″ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_image src=“https://mummy-mag.de/wp-content/uploads/2023/05/shoer.jpg“ title_text=“shoer“ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][/et_pb_image][/et_pb_column][et_pb_column type=“3_4″ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_text _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“]

Wo wir schon bei „wild“ sind. Ich machs jetzt seit zwei Jahren – mit Unterbrechungen – kalt duschen. Nicht daily, weil meine Haut sich sonst abschälen würde, aber ich dusche kalt wenn ich dusche. Den ganzen Winter durch. Waren gesund bis Januar, dann kam irgendwas aus der Kita mit nach Hause. Und danach der Heuschnupfen (Tipps anyone?). Lustigerweise brauche ich nur „Eisbaden/duschen“ zu denken und schon habe ich Instawerbung die dazu passt. Mit dem Icepod, den ich jetzt überall mit hinnehmen könnte. Aber wozu? Wozu? Ich dusche kalt und im besten Fall verbrennt ihr morgens noch Kalorien mit einem Glas Eiswasser (also Wasser mit Eiswürfeln drin). Und meinetwegen packt noch die gesunde Zitrone mit rein. Der Körper vertickert beim Aufwärmen Kalorien und ich bin nur noch halb so müde, weil so ne kalte Dusche echt frisch ist.

[/et_pb_text][/et_pb_column][/et_pb_row][et_pb_row column_structure=“3_5,2_5″ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_column type=“3_5″ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_text _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“]

Haltet mich für einen Freak, aber als ich vor bestimmt 15 Jahren als Grafiker bei finkid angefangen habe, hat mir die Chefdesignerin was eingebrockt: Sie hat mir den damaligen Iittala Katalog als Inspiration hingelegt. Finnisches Design. Der Stil hat mich sofort erwischt. Und seitdem sammle ich die Serie Taika. Weil nicht ganz billig, habe ich mir stets zu allen Feiertagen (Geburtstag, Weihnachten, diesdas) eine Tasse oder einen Teller gewünscht. Inzwischen habe ich eine ganz ordentliche Ausstattung großer und kleiner Teller, Schüsseln, Tassen und Gläser. Und jetzt haben die zum 15 jährigen Jubiläum (schon im August 22) eine neue Tasse raus und ich bin so krass schwer verliebt. I MEAN! Und official gibt es den neuen Print nur das eine Jahr. Bei Nordic Nest im Angebot.

[/et_pb_text][/et_pb_column][et_pb_column type=“2_5″ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_image src=“https://mummy-mag.de/wp-content/uploads/2023/05/WhatsApp-Image-2023-05-06-at-13.37.55.jpeg“ alt=“iittala taika“ title_text=“iittala“ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][/et_pb_image][/et_pb_column][/et_pb_row][et_pb_row column_structure=“1_2,1_2″ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_column type=“1_2″ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_image src=“https://mummy-mag.de/wp-content/uploads/2023/05/teamjosephraumspray.jpg“ title_text=“teamjosephraumspray“ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][/et_pb_image][/et_pb_column][et_pb_column type=“1_2″ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_text _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“]

Raumduft ist ne schöne Sache. Ich hab mir vor einiger Zeit im Urlaub das Airspray von Team Dr. Joseph gegönnt und freue mich jedes Mal über den Geruch. Morgens versprüht ist der Geruch auch abends noch vorhanden. Er ist unaufgeregt und schaltet mein Gehirn automatisch auf Durchzug. Mega. Gibt’s zum Beispiel hier.

[/et_pb_text][/et_pb_column][/et_pb_row][et_pb_row column_structure=“1_2,1_2″ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_column type=“1_2″ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_code _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“]

[/et_pb_code][/et_pb_column][et_pb_column type=“1_2″ _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_text _builder_version=“4.20.4″ _module_preset=“default“ custom_padding=“|||63px||“ global_colors_info=“{}“]

Neulich beim Grillen: am Tisch sitzen Carnivore, Veganer und Menschen, die irgendwo dazwischen hängen. Es wird bunt gegrillt – auf streng geteiltem Rost. Diskutiert wird über Fleischersatzprodukte, hochverarbeitete Lebensmittel und alternative Rezeptideen, die einen Fleisch nicht vermissen lassen. Und deswegn sind wir ab sofort Fan von Chris Washington, veganer Koch und seiner Bolognese – ohne Fleisch natürlich. Wir sagen nur: nom!

 

[/et_pb_text][/et_pb_column][/et_pb_row][/et_pb_section]

Dani schreibt seit 2007 ihr Familienreiseblogbutterflyfish und lebt mit ihrer Familie als ehemalige Fränkin in Berlin. Sie arbeitet zudem als freie Redakteurin, Grafikerin und Fotografin und war mal Informatikerin – weil eine Sache ist ja viel zu langweilig. Am liebsten fährt sie mit dem Auto und ihrer Familie durch und über die Berge oder wandert rauf und schläft auf ner Hütte. Mit im Gepäck: jede Menge Reise- und Technikideen - und immer und immer: Kinderkram! Inzwischen auch nen eigenen Kindermodeladen in Köpenick, den halben meter

POST COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert