Kinderbetreuung in Zeiten von Corona: Jeden Tag ein Tipp für Eltern und Kids

Unfassbar, aber wahr, die Welt erlebt gerade eine Pandemie ungesehenen Ausmaßes und steht Kopf. Zum Schutz aller und ganz besonders derer, die besonders durch das Coronavirus gefährdet sind, werden Schulen und Kitas für mindestens 5 Wochen geschlossen. Ausnahmen, in Form von Notbetreuung, gibt es nur für Eltern/Alleinerziehende, die in systemrelevanten Berufen arbeiten und keine andere Möglichkeit einer Kinderbetreuung organisieren können. Dafür müssen mehrere Kriterien zutreffen. Für ALLE anderen Eltern heißt es ab sofort: Betreuung von daheim, 24/7. Wir sammeln auf allen verfügbaren Kanälen Tipps, die euch dabei helfen können, den Alltag ein wenig abwechslungsreicher zu gestalten. Day by Day, von Tag 1 bis Tag x. Vorschläge sind immer herzlich willkommen. 

Weiterlesen

#shoplocal zur Unterstützung kleiner Händler

In den letzten Wochen, die sich überall um das Thema Corona drehen, erreichen uns wirklich sehr liebe Nachrichten auf all unseren Kanälen. Darunter sind sehr viele richtig gute Tipps, die wir in unsere Liste der täglichen Empfehlungen für euch und eure Kids aufnehmen oder die sich für unsere Tipps zum Wochenende eignen. Zuletzt hat uns aber auch eine Bitte erreicht, die auf die schwierige Situation für Lokale Händler aufmerksam machen möchte und die uns mitten ins Herz getroffen hat.

Weiterlesen

DIY Osterdekoration
Schnelle Osterdeko für den Osterzweig

Wir haben uns am letzten Wochenende schon mal ein bisschen um die Osterdeko gekümmert. Zugegeben, viel Deko gibt es bei uns zu Ostern gar nicht- mir reichen normalerweise immer ein paar frischen Blumen. Aber durch die Kinder bin ich doch immer versucht ein bisschen Osterfeeling ins Haus zu holen. Da wir vor Ostren noch einmal in den Schnee fahren haben wir vorab schon einmal zusammen gebastelt. Ich zeige euch heute eine ganz schnelle Osterdeko für den Strauch oder auch als Anhänger für die Ostergeschenke. 

Weiterlesen

DIY Glücksbringer für die Hosentasche mit Bügelperlen

Wir halten uns jetzt schon seit 20 Tagen an eine selbstverordnete Ausgangssperre. Noch bevor die reguläre Anordnung zur Schließung von Kitas und Schulen in Berlin kam, haben wir für uns beschlossen, die Kids daheim zu lassen und soziale Kontakte auf den Nullpunkt herunterzufahren. Ganz besonders hart ist es bei uns – wie auch bei so vielen anderen Familien – die Großeltern nicht mehr wie gewohnt besuchen zu können. Gerade sie, wegen Alter oder gesundheitlicher Vorbelastung, wünschen sich genau wie wir, uns in die Arme schließen und Trost spenden zu können. Um die Zeit physisch ohne einander bestmöglich zu überstehen, haben wir jetzt Glücksbringer für die Hosentasche gebastelt.

Weiterlesen

Glücksi Gründerin Vera über Glückskekse und ihr Selbständigwerden

Artdirektorin und zweifach Mama Vera hat sich einen Traum erfüllt und mit ihrem eigenen Glücksiversum selbständig gemacht. Darin backt sie Glückskekse für Kinder, in denen sich wilde Weisheiten verstecken und die alle überraschen, die sich ihre kindliche Freude bewahren wollen. Die lustigen Wortspiele darin eigenen sich für Kleine wie Große und eigenen sich auch ganz fantastisch als Geschenk. Oder als Mitbringsel vom Osterhasen?? Zugegeben, ein bisschen Glück kann doch in diesen Tagen wirklich jeder gebrauchen. 

Weiterlesen

9 Dinge für euer Wochenende

Na! Wie geht es euch? Ich habe in dieser Woche sehr viele Schritte zurückgelegt. So ziemlich jeden Tag bin ich mit der kleinen Rakete draussen unterwegs, immer zwischen zwei und zweieinhalb Stunden. Durch den Wald, durch den Schlosspark (sowas hat auch Köpenick) oder an der Müggelspree entlang. Eben was sich so anbietet bei diesem Wetter. Hauptsache raus aus der Wohnung. Hauptsache mal frische Luft schnappen. Inzwischen tummeln sich im Netz ja viele Hilfsangebote, viele Witze und viele Ausmalvorlagen für Kinder. Was es sonst noch gibt? Weiterlesen:

Weiterlesen

TEAM MUMMY MAG
Sabine Ponath
„Vor allem bleibe und bin ich politisch.“

In unserer neuen MUMMY MAG TEAM Serie wollen wir, dass ihr uns noch näher kennenlernt. Deshalb haben wir allen im Team ein paar sehr persönliche Fragen gestellt, die ihre Persönlichkeit, ihre Sichtweise auf verschiedene Themen und Werte zeigen. Sabine Ponath ist ein ganz besonderes Exemplar und eine große Bereicherung für das Mummy Mag. Sie arbeitet im Bundestag und liefert uns mit ihrem Wissen fundierte politische Berichte. Außerdem engagiert sie sich sehr stark bei Parents for Future und hat ihren eigenen Mamablog: mumandstillme.com

Weiterlesen

EVA SUMMIT 2020 – Im Gespräch mit Saina Bayatpour und Alla Schäfer

Vor zwei Wochen bin ich auf Einladung der bezaubernden Anastasia Barner nach Berlin gefahren und habe auf dem EVA SUMMIT 2020 zum Internationalen Weltfrauentag viele inspirierende Frauen kennengelernt. Das Event war eine sehr gelungene Netzwerkveranstaltung der Business Women‘s Society. Exklusiv für das MUMMY MAG durfte ich mit den beiden Powerfrauen Saina Bayatpour und Alla Schäfer sprechen und ihnen ein paar Fragen stellen.

Weiterlesen
Wird geladen

MUMMY MAG x Lieblinge

Wir haben eine Mini Capsule Collection für Krabbel- und Lauflernschuhe gelaunched.
HIER erfährst du alles darüber.

MUMMY MAG

A LIFESTYLE MAGAZINE FOR MODERN FAMILIES

Das MUMMY MAG wurde im November 2013 gegründet und ist viel mehr als ein Lifestyle-Blog - es ist ein Online-Magazin mit Persönlichkeit. Ins Leben gerufen von den vier Berliner Müttern Camilla, Saskia, Janine und Madeleine, wird das Blogazine heute um noch mehr starke Frauen und deren Beiträge bereichert. MUMMY MAG bildet die Brücke zwischen dem „Mutter sein“ und dem „Frau bleiben“. Das MUMMY MAG bietet Inspirationen und Informationen rund um die Themen Kinder bekommen, Leben und Arbeiten mit Kindern, Moderne Familien, Mode & Lifestyle, Wohnen & Reisen, Gesundheit, Ernährung und Umweltbewusstsein. Es wird mit viel Leidenschaft von einem Team moderner Mütter und Frauen geschrieben und trifft damit den Nerv unserer Zeit.

Ergänzt wird das Blogazine um das MUMMY MAG Paper.
Es erscheint halbjährlich, jedoch antizyklisch zu den Entwicklungsschüben unserer Kinder. Das Paper wird über unsere Distributionspartner wie Online-Shops, Boutiquen, Yoga-Studios, uvm. im deutschsprachigen Raum und bei unseren regelmäßigen Events verteilt. Wir suchen nicht nur LeserInnen, wir suchen den direkten Austausch. Dafür veranstalten wir Panels, PopUps, Partys und füllen auch mal ganze Kinosäale.
Schön, dass du bei uns bist.

MUMMY MAG Paper

#CoolMomsDontJudge

#coolmomsdontjudge

Archiv