Sucht ihr noch ein Geschenk für euren Teenager? Heute wird’s Retro, denn wir verlosen die wunderschöne Lavalampe NEO von Mathmos in eurer Wunschfarbe. Während das mummy mag den 10. Geburtstag feiert, hat die Lavalampe schon ihr 60. Jubiläum! Bei uns steht sie seit einigen Wochen im Wohnzimmer und ich liebe sie!

Lavalampen haben also schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Sie wurden 1963 von Edward Craven Walker erfunden. Walker war ein britischer Erfinder und Unternehmer und im zweiten Weltkrieg noch Pilot. Die Idee zu seiner Lavalampe kam ihm in einem Pub, er ließ sich von einer Eieruhr inspirieren. Kann man mal machen oder?

Lavalampen wurden dann ziemlich schnell zu einem Kultobjekt und kommen seither immer mal wieder in Mode. Auch ich hatte in den 90ern eine in meinem Kinderzimmer!

Und jetzt ist das Teil wieder da und übt jeden Abend eine beruhigende Wirkung auf mich aus, während die Tropfen nach oben steigen und dann wieder nach unten sinken.

Ein dickes Comeback zum 60. Geburtstag – und eine davon könnt ihr gewinnen

Und zwar eine ganz Besondere: Neo! Sie eignet sich hervorragend für einen Haushalt mit Kindern. Warum? Neo ist ganz neu designed und sie ist sicher (im Sinne von Sicherheit) für alle: Neo ist aus Metallguss in Silber hergestellt, mit Niederspannung, läuft kühler als andere Lavalampen und hat außerdem eine bruchsichere Flasche, stilvoll gestaltet von J. Coles Studio.

Die Flasche ist im Gegensatz zu anderen Lavalampen fest mit der Basis verbunden (Schraube) und das Leuchtmittel ist ohne Werkzeug nicht zugänglich. Die Flasche hat eine splitterfreie Beschichtung. An zwei Seiten des Fußes befinden sich zwei Befestigunspunkte, es wäre also sogar möglich, die Lavalampe einfach am Schrank festzuschrauben!

Ein schniekes Weihnachtsgeschenk oder?

Zum 60. Geburtstag gibt’s von Mathmos aber auch noch ein paar andere schicke Kooperationen, mit dabei sind Kreative aus Mode, Kunst oder Design. Da wäre Camille Walala, der Fotograf Ian Rankin, die Designerin Sabine Marcelis oder das Designstudio Studio Job – alle Lampen sind seit Oktober in limitierter Auflage erhältlich und jede für sich anders geil (I mean, WEIß mit GELB…aaaah!).

Definitiv eignet sich so eine Lavalampe also auf jeden Fall als Geschenk – egal ob für Kinder oder Teenager. Die Lampen von Mathmos sind langlebig und halten, was sie versprechen – die, die wie ich auch schon so ein Teil im Kinderzimmer stehen hatten, wissen, was ich meine!

So gewinnt ihr eine Lavalampe

Was ihr tun müsst? Kommentiert entweder hier, bei Facebook oder Instagram (oder überall) und landet im Lostopf! Wichtig: welche Farbe soll der Fuß und die Lava haben. Die Optionen findet ihr auf der Webseite von Mathmos direkt auf der Seite der Neo Lamp.

Mitmachen könnt ihr für dieses Geschenk bis Sonntag, 26.11.23 um 0:59 – ausgelost und benachrichtigt werden die Gewinner direkt am Montag früh. – und haben vielleicht noch ein extra Geschenk unter dem Weihnachtsbaum.