Kategorie: Travel

How We Spent Our Holiday…
Insta Diary

Es ist gefühlt schon ewig her, aber in Wahrheit eben doch nur 4 Wochen, dass wir aus dem Urlaub zurückgekehrt sind. Und geht Euch das auch so, dass direkt nach dem Urlaub der Schmerz am größten ist und dann langsam abklingt? Also heute an Tag 29 danach, kann ich schon wieder mit dem Alltag leben, an Tag eins dagegen gar nicht!

mehr

Mallorca
Die schönsten Strände für Kinder im Süden der Insel

Mallorca, die größte der spanischen Balearen-Inseln, zählt seit Jahrzehnten zu den beliebtesten Urlaubszielen der Deutschen. Lest ihr vom 17. Bundesland, so ist von ihr die Rede. So machen wir gleich klar “Die gehört zu uns”. Und weil man sich auch ohne Spanisch- oder Englisch-Kenntnisse hervorragend dort verständigen kann, das Wetter immer sonnig ist und beinahe zu jeder Stunde ein Flieger dahin geht, ist sie eben auch ein Reiseziel für jedermann.

mehr

Campingurlaub mit Kids
Besser geht Urlaub nicht…

Das Camperleben liegt mir quasi im Blut, denn ich bin damit groß geworden. Die Urlaube meiner Kindheit und Jugend verbrachte ich also auf diversen Campingplätzen überall in Europa oder eben irgendwo, an einem See, am Strand, in den Dünen, im Wald. Es war unser Ausgleich zum Leben in der Großstadt Berlin. Meine Eltern brauchten das – die Natur, die Freiheit, das Entdecken. Und ich heute, als Mutter von zwei Kindern, kann das so sehr nachvollziehen…

mehr

Über den Tellerrand und hinaus in die Welt
Reisetipps von Freunden & Bloggern

Urlaub gehört mit zu den schönsten Zeiten oder besser Auszeiten im Jahr. Schon Wochen vorher beginnen die Gedanken darum zu kreisen, starten die Vorbereitungen und als Reisegruppe formiert man sich – heute zumeist über WhatsApp – um bloß nichts zu vergessen. Derweil ist das schöne am mit-Freunden-verreisen ja genau dass man nicht an alles denken muss, sondern sich auch einfach mal beim anderen bedienen kann.

mehr

#Travelalonewithkids
Alleine mit Kindern unterwegs
Einfach machen!

Sommerzeit = Urlaubszeit. Das klingt nach einer simplen Gleichung, ist es aber nicht. In vielen Fällen können eben NICHT alle Familienmitglieder zur gleichen Zeit frei nehmen. Oder es gibt nur einen Elternteil, der die Brötchen backt. Oder es gibt überhaupt nur einen Elternteil. Sollen deshalb alle zuhause bleiben, sofern die finanziellen Mittel vorhanden? Nö, meint Julia K. Eismann (39), Marketingleitung und Momo-of-two. Wenn der Göttergatte keine Zeit findet, packt sie kurzerhand alle Koffer, bis auf seinen! Heute erzählt Julia, was es bedeutet alleine mit den Kids unterwegs zu sein und was ihr dabei schon alles untergekommen ist…

mehr

Fußball WM 2018
Public Viewing in Berlin mit Kindern

Die Weltmeisterschaft 2018 steht vor der Tür und Deutschland ist in diesem Jahr Titelverteidiger. Will heißen, wir sind natürlich auf der Jagd nach dem fünften Stern. Und wir Eltern wollen sicher gerne das ein oder andere Spiel ansehen, vielleicht sogar mit dem „Nachwuchs“. Weil gemeinsam alles schöner ist und Fußball schauen, jubeln und schimpfen zusammen mit anderen ja auch den Teamgeist prägen kann.
Aber wohin zum Public Viewing in Berlin, wenn man Kinder hat? Wo kann man gemütlich sitzen, wo müssen die Kinder sich nicht langweilen, gehen aber trotzdem nicht verloren? Und wo gibt es im Idealfall auch Snacks und mehr Getränke als nur Bierchen?
Die Fanmeile am Brandenburger Tor ist dafür super – ungeeignet. Deshalb haben wir uns auf die Suche nach coolen, kindertauglichen Alternativen gemacht und würden uns freuen, wenn ihr unsere Liste durch eure Kommentare noch weiter ergänzt.

mehr

Wassersport at its best
im A-Rosa am Scharmützelsee

Die Hälfte aller Silvester-Vorsätze drehen sich laut dem Statistik-Portal Statista um das Thema “Sport machen”. Fragt man im Frühling, wie es um diesen Vorsatz steht, ist der meistens schon vergessen – irgendwie auch verständlich, denn alleine gegen den Schweinehund antreten zu müssen, macht in etwa so viel Spaß, wie nach einer guten Party aufzuräumen. Zu zweit geht das alles viel leichter und auch dann, wenn es weniger nach Abrackern aussieht, sondern mehr nach Vergnügen.

mehr

Sechs Superideen für einen
Strandurlaub in Europa

Es lebe der Sommer! Was gibt es Schöneres als einen ordentlichen Strandurlaub – im Idealfall in unter fünf Stunden Flugzeit! Ein paar schöne Ideen für einen Strandurlaub in Europa mit euren Kids haben wir parat.
Im letzten Jahr haben wir euch auch schon ein paar schöne Urlaubsideen mit Kindern rausgesucht, dieses Jahr werde ich noch etwas präziser. Denn wer viel reist, hat viele Ideen und in diesem Jahr schicken wir euch an den Strand.

mehr

#travelwithfriends
Wo wir mit Freunden Urlaub machen

Wir alle lieben es, mit unseren Freunden in den Urlaub zu fahren – oder zumindest gemeinsame Wochenenden mit ihnen zu verbringen. Es ist zwar nicht immer nur easypeasy, wenn viele Menschen verschiedenen Alters, auf engem Raum zusammenkommen, aber mit den richtigen Leuten und guter Vorbereitung kann es ganz wunderbar klappen.

mehr

“Where to hide with Mummy?”
Travel Tipps zum Muttertag

Zeit zu zweit, das lernen Mütter schnell, gehört zu unseren wichtigsten Gütern. Hat man mehr als 1 Kind, möchte man mal Zeit allein mit dem einen Kind verbringen und mal mit dem anderen, für den Partner möchte man exklusive Auszeiten und mit der besten Freundin möchte man sich auch ab und an noch treffen (ja, nicht auf den Spielplatz), von Zeit für uns allein ganz zu schweigen. Die Frauen, denen wir das überhaupt alles zu verdanken haben, sind unsere Mütter!

mehr

Reisen mit Freunden
Die Sache mit der unterschiedlichen Erziehung

Janine hatte nach ihrer Elternzeit im Sommer den Anstoß zu diesem Thema gegeben, weil sie Besuch von Freunden hatte und zumindest teilweise an die Grenzen ihrer Toleranz gestoßen ist. Und ich kenne nicht wenige Geschichten darüber, dass Freundschaften auseinander gegangen sind, eben weil sich Kindererziehung en Detail stark unterscheiden kann. Doch muss letzteres wirklich gleich zum Streit führen?

mehr

Hausbau mit Kindern
Eine Sanierung und ihre Tücken

Louisa Baron ist Marketingchefin der Galeries Lafayette Berlin, Mama des kleinen Carl (2), und mittlerweile nicht ganz freiwillig auch Mini-Expertin zum Thema energieeffizientes Umbauen. Denn: nachdem endlich eine Immobilie in passender Lage – ein 1960er Reihenhaus –gefunden war, hat die kleine Berliner Familie eben mal  1,5 Jahre umgebaut – mit gefühlt ALLEM, was passieren kann! Zunächst keine Baugenehmigung bekommen, dann Kernsanierung; Asbest gefunden, Gasanschluss legen lassen, Kreditantragsförderungen für energieeffizientes Bauen etc. So kam es nicht nur einmal vor, dass Louisa während ihres Elternjahrs mit Babyschale im Abgeordnetenhaus saß, um bei Bau- Ausschuss Senatsversammlungen informiert zu sein, beispielsweise was für ein Baugesetz seit 1.01.2017 greift! Arrrrgh. Könnt ihr euch vorstellen, dass wir dazu ein paar Fragen hatten, oder?

mehr
Laden

MUMMY MAG Instagram

MUMMY MAG x Lieblinge

Mummy Mag x Lieblinge Mini Capsule Collection

MUMMY MAG Paper

#CoolMomsDontJudge

#coolmomsdontjudge

Webserie #Mummytalks

WEBSERIE #MUMMYTALKS

Hier gibt es den Styleguide!

Hier gibt es den Styleguide!

Archiv